bisher 10 Folgen, Folge 1–10

    • Folge 1
      Herricht & Preil – Bild: mdr/rbb

      Dass es hierzulande nicht sonderlich gut um den Humor bestellt ist, gilt längst als widerlegt. Lang ist die Liste großartiger Komödianten, die Generationen von Fernsehzuschauern in Ost und West zum Lachen gebracht haben. Altmeister wie Heinz Erhardt, Rudi Carrell, Diether Krebs, Harald Juhnke, Dieter Hallervorden und Herricht & Preil gehören bis heute zu den Besten ihres Faches. Viele ihrer Sketche, Gags, und Parodien haben mittlerweile Kultstatus erlangt. Mit dem Comedy-Boom in den 90er Jahren waren es dann die jungen, bis dahin kaum bekannten Stand-up-Comedians, die über Kleinkunstbühnen, Talentschmieden und Clubs den Sprung ins TV-Geschäft schafften. Mit den großen Spaßmachern von einst erinnern sie sich an die besten Sketche und witzigsten Nummern. Kommentiert werden die Ausschnitte von Freunden, Künstlerkollegen und Förderern aus der Comedy-Szene. Viel Spaß! Mit: Guido Cantz, Gaby Köster, Kurt Krömer, Hape Kerkeling, den Missfits, Heinz Erhardt, Rudi Carrel, Beatrice Richter, Harald Juhnke, Diether Krebs, Iris Berben, Herricht & Preil, Jürgen von der Lippe, Eberhard Cohrs, Dieter Hallervorden (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 09.12.2016 rbb
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Folge 2
      Dass es im Land der Dichter und Denker schlecht um den Humor bestellt ist, gilt längst als widerlegt. Lang ist die Liste großartiger Komödianten und Spaßmacher, die sich mit den menschlichen Schwächen, den Eitelkeiten und den Untiefen des alltäglichen Miteinanders beschäftigt haben.Mit: Harald Juhnke, Dieter Hallervorden, Hans Werner Olm, Gabi Decker, Herricht & Preil, Maren Kroymann u. a. - Sketch mit Hape Kerkeling – Bild: SWR/rbb

      Dass es im Land der Dichter und Denker schlecht um den Humor bestellt ist, gilt längst als widerlegt. Lang ist die Liste großartiger Komödianten und Spaßmacher, die sich in ihren Sketchen, Parodien und Solonummern vortrefflich mit den menschlichen Schwächen, den Eitelkeiten und den Untiefen des alltäglichen Miteinanders beschäftigt haben. In einer neuen Ausgabe von „Echt witzig! versucht Harald Juhnke in einer Wiener Kneipe noch einen allerletzten Gespritzen zu ordern, während Matthias Egersdörfer mit großer Akribie die übersichtliche Einkaufsliste im örtlichen Supermarkt abarbeitet. Gabi Decker perfektioniert auf dem Tanzboden den Lipsi-Schritt und Georg Schramm fordert in einer flammenden Rede Privilegien für Rentner und Altenheimbewohner. Gute Unterhaltung! Mit: Harald Juhnke, Dieter Hallervorden, Hans Werner Olm, Insterburg & Co., Maren Kroymann, Kurt Krömer, Gabi Decker, Herricht & Preil, Olaf Schubert u.v.a. (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 24.03.2017 rbb
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Folge 3
      Peter Frankenfeld & Rudi Carrell - Der Zechpreller 1969. – Bild: SWR/rbb

      Wenn zwei völlig gegensätzliche Charaktere aufeinandertreffen, sorgt das zuweilen für absurde Situationen und herrliche Komik. Was aber ist das Geheimnis hinter dem jahrelangen Erfolg so vieler Comedy-Paare, von denen manche nicht unterschiedlicher sein könnten? Oft ist es die klare Rollenverteilung. Der eine ist Stichwortgeber für den, der dann die Pointen setzt und den Applaus einfährt. Manchmal verhält es sich aber auch wie bei Herricht & Preil: Da war es der Ruhigere von beiden, der den überheblich und zuweilen leicht cholerisch auftretenden Sketchpartner mit vermeintlicher Naivität, Bauernschläue und spitzfindigen Einwänden zur Verzweiflung trieb. Andere Pärchen begeistern mit Slapstick-Einlagen und parodistischem Talent. Wieder andere Duos speisen ihre Pointen aus komisch anmutenden Alltagsituationen, bedienen die klassischen Geschlechterklischees oder fischen in den Untiefen des menschlichen Miteinanders. Eines aber verbindet alle: Sie schaffen es vortrefflich das Publikum zum Lachen zu bringen, während sie selbst meist absolut ernst bleiben. Den Beweis dafür liefern Harald & Eddi, Mary & Gordi, Hannes und der Bürgermeister, Till & Obel, Herricht & Preil, die Missfits, Diether Krebs & Iris Berben und viele andere. Gute Unterhaltung! (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 02.06.2017 rbb
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Folge 4

      Sie haben Fernsehgeschichte geschrieben und waren manchmal ihrer Zeit voraus: In der vierten Ausgabe von „Echt witzig!“ dreht sich alles um die populärsten Comedy-Serien wie „Klimbim“, „Rudis Tagesshow“, „Hallervordens Spott-Light“, „TV normal“, „Nonstop Nonsens“ oder „Familie Heinz Becker“, die in den letzten Jahrzehnten über die Bildschirme in den deutschen Wohnstuben geflimmert sind. Eingeordnet und kommentiert werden die Ausschnitte von Freunden, Wegbegleiter, Bühnenkollegen und Sketchpartnern. Das kann ja heiter werden. (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 29.09.2017 rbb
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 5

      Die Sendung steht ganz im Zeichen der Familie, die sich zum alljährlichen Weihnachtsfest, zu Hochzeiten, Jubiläen und runden Geburtstagen versammelt. Neben der Ausrichtung der Feierlichkeiten planen die Gastgeber meist ein liebevoll zusammengestelltes Rahmenprogramm, wie der Besuch kultureller Veranstaltungen, gemeinsame Ausflüge in die Spitzengastronomie oder ein schlichter Abend in der Kneipe um die Ecke. Manch einen zieht es aber auch im Schutz der Dunkelheit in einschlägig bekannte Clubs und Etablissements. Was da so alles passieren kann zeigen Komödianten wie Rudi Carrell, Heinz Erhardt, Diether Krebs, Beatrice Richter, Harald Juhnke, Klaus Havenstein, Kurt Krömer und viele andere. Kommentiert werden die Ausschnitte von Freunden, Künstlerkollegen und Sketchpartnern. Das kann ja heiter werden! (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.12.2017 rbb
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Folge 6

      Sie sind unvergessen: großartige Komödianten, die Generationen von Fernsehzuschauern zum Lachen gebracht haben und es bis heute tun. Denn guter Humor altert nicht. Comedy-Idole wie Heinz Erhardt, Rudi Carrell, Diether Krebs, Harald Juhnke, Dieter Hallervorden und Gerd Dudenhöffer gehören bis heute zu den Besten ihres Faches. Viele ihrer Sketche, Gags, und Parodien haben mittlerweile Kultstatus erlangt. Zum Jahresende erinnert die Sendung an die besten Sketche und witzigsten Nummern der großen Spaßmacher. Kommentiert werden die Ausschnitte von Freunden, Künstlerkollegen und Sketchpartnern. Das kann ja heiter werden! (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 31.12.2017 SWR Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Folge 7

      Ironisch berichtet Maren Kroymann über das Sexleben der Macrons. Heinrich del Core trifft das Zwerchfell mit den Wechseljahren seiner Frau. Guido Cantz erzählt, wie er vom Witzeerzähler zum Showmaster wurde. Acht Entertainer melden sich in der neuen Ausgabe der Sendung „ Echt witzig!“ zu Wort. Mit dabei sind außerdem: Florian Schröder als Jogi Löw, Peter Beck alias De Begge Peder, der den fröhlichen Bogen spannt von der WM zu seinem Kick in der Kreisklasse. Pierre M. Krause wird bei „Verstehen Sie Spaß“ von Popstar Anastacia reingelegt. Gerd Dudenhöffer erzählt von den Ähnlichkeiten seiner Figur Heinz Becker mit der Figur Adolf Tegtmeier. Das Erfolgsduett Hannes und der Bürgermeister löst das Stuttgarter Feinstaubproblem mit einem ganz besonderen Staubsauger. Albin Braig und Karlheinz Hartmann erinnern an ihr komödiantisches Idol Otto Braig. In dieser Sendung erzählen die Entertainer von ihren Idolen und legendären Szenen mit Dieter Hildebrandt, Georg Schramm, Harald Schmidt und Jürgen von der Lippe. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 31.05.2018 SWR Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Folge 8

      „Männer und Frauen passen einfach nicht zusammen“, das wusste schon der große Loriot. Bereits eine gefühlte Ewigkeit befassen sich Spaßmacher und Komödianten mit den letzten verborgenen Geheimnissen des Beziehungsalltags. Sie greifen tief in die Beziehungskiste oder beleuchten mit ihrer ganz eigenen, unverwechselbaren Sicht das Nicht-Zusammenpassen der Geschlechter. Viele der Altmeister speisen ihre Pointen aus komisch anmutenden Alltagsituationen, bedienen die klassischen Geschlechterklischees oder fischen in den Untiefen des menschlichen Miteinanders. Ingo Appelt dagegen fasst ungehemmt Themen an, die Andere beschämt links liegen lassen. Christoph Sonntag setzt sich mit wichtigen Erkenntnissen in Beziehungsfragen auseinander, die er in seiner schwäbischen Heimat aufgeschnappt hat. Oder die beiden Franken Heißmann & Rassau: Sie beschäftigen sich als Witwen-Doppel Waltraud und Mariechen mit den letzten, bisher ungelüfteten Geheimnissen für ein glückliches Miteinander. Na dann gute Unterhaltung! Mit Ingo Appelt, Christoph Sonntag, Heißmann & Rassau, Harald Juhnke, Michael Mittermeier, Dirk Bach, Dieter Hallervorden, Hans Werner Olm, Insterburg & Co., Kurt Krömer, Gabi Decker, Herricht & Preil u. a. (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 05.10.2018 rbb
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Folge 9
      Die Sendung "Echt witzig! - Mal wieder lachen!" zeigt acht bekannte Entertainer mit Ausschnitten aus ihren besten Programmen. Mit dabei sind Altmeister Mathias Richling, Bodo Bach, Alfons, Deutschlands einziger "Justiz-Comedian" Werner Koczwara und "Dui do on de sell", das aktuell erfolgreichste Frauen-Duo aus der schwäbischen Provinz. Ein Abend zum Lachen und mit vielen Überraschungen! - Christoph Sonntag – Bild: SWR/rbb

      Kabarettist Mathias Richling ist in seiner Karriere bisher in mehr als 600 Figuren geschlüpft. Hier spielt er Donald Trump und seinen nordkoreanischen Kollegen Kim Jong Un beim intimen Männergespräch auf der Toilette, Boris Becker am Pokertisch und Angela Merkel in ihrem besten Outfit für Bayreuth. Die Sendung „Echt witzig! – Mal wieder lachen!“ zeigt acht bekannte Entertainer mit Ausschnitten aus ihren besten Programmen. Mit dabei ist unter anderem Christoph Sonntag in seiner Glanzrolle als „Bruder Christopherus“, der zu Beginn der Fastenzeit den Politikerinnen und Politikern die Leviten liest. Außerdem wird der wohl einzige justizaffine Comedian Deutschlands vorgestellt, Werner Koczwara. Er hat seinen Spaß mit den verschrobenen Texten der Justiz, die er gern im Original zitiert. Weitere Meister ihres Faches in dieser Sendung sind Bodo Bach, Alfons und „Dui do on de sell“, das erfolgreiche Frauen- Duo aus der schwäbischen Provinz. Martina Brandl tritt als Sängerin mit schrägen Tönen auf und erzählt den Männern im Publikum alles, was man rund um die „Intimrasur“ wissen muss. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.05.2019 SWR Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Folge 10
      Humor kennt keine Grenzen - diese etwas abgegriffene Behauptung war deutsch-deutsche Realität und bewahrheitete sich in all den Jahren bis zum Mauerfall. Unter dem Motto „So lacht Deutschland“ kommen die populärsten Spaßmacher und Komödianten aus Ost und West zusammen. Großartige Entertainer und hervorragende Parodisten witzeln über unser zunächst geteiltes und dann wiedervereinigtes Land. - Hape Kerkeling als Beatrix. – Bild: rbb

      Humor kennt keine Grenzen – diese etwas abgegriffene Behauptung war deutsch-deutsche Realität und bewahrheitete sich in all den Jahren bis zum Mauerfall. Lang ist die Liste großartiger Komödianten, die die Fernsehzuschauerinnen und -zuschauer in Ost und West zum Lachen gebracht haben. Altmeister wie Heinz Erhardt, Otto Waalkes, Rudi Carrell, Diether Krebs, Harald Juhnke, Helga Hahnemann, Dieter Hallervorden und Herricht & Preil gehören bis heute zu den Besten ihres Faches. Am 3. Oktober 2020 feiert das rbb Fernsehen den 30. Geburtstag der Wiedervereinigung. Anlass für einen ganz speziellen Blick auf dieses Ereignis: Deutsche Komödianten, großartige Entertainer und hervorragende Parodisten witzeln über unser zunächst geteiltes und dann wiedervereinigtes Land. Unter dem Motto „So lacht Deutschland“ kommen die populärsten Spaßmacher und Komödianten aus Ost und West zusammen. Dabei zeigt sich: Gut einstudierte Sketche, treffsicher servierte Pointen und bissige Parodien funktionieren in Chemnitz nicht anders als in Wuppertal-Elberfeld. Na dann, gute Unterhaltung! (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 03.10.2020 SWR Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Echt witzig! im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …