6 Episoden

    500 Jahre nach der Erfindung des Buchdrucks und der Entdeckung des heliozentrischen Weltbilds bricht abermals eine neue Revolution an: die Digitale. Sie rüttelt heftig am bisherigen Weltbild und greift dabei auffällig auf einen humanistisch-reformatorischen Wertekanon zurück, in dessen Zentrum Verantwortung und Nachhaltigkeit stehen. Die Doku-Serie schließt ein halbes Jahrtausend Geistesgeschichte kurz, um deren Essenz freizulegen. (Text: arte)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Neuerfindung der Welt im Fernsehen läuft.