Fernsehfilm in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.07.1983 DDR1

    Paris, Mitte des 19. Jahrhunderts: In der Oper und den Separées verkehren die feinen Herren mit den nicht so feinen Damen. Die Schönste ist die lungenkranke Alphonsine Plessis. Das arme Provinsmädel verdiente als Näherin kaum genug zum Leben. Doch nun hat sie reiche Gönner – wie Graf Stackelberg. Der Aristokrat, den sie an seine verstorbene Tochter erinnert, verwöhnt sie mit kostbaren Juwelen und einer luxuriösen Wohnung. In dem exzentrischen Edouard de Perregaux findet sie einen ebenbürtigen Partner, beide heiraten. Wenig später lernt sie Alexandre Dumas d. J. kennen: Liebe auf dem ersten Blick! (Text: Hörzu 31/1983)

    Die Kameliendame auf DVD

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Kameliendame im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …