Folge 1weiter

    • Folge 1

      25 Min.

      Das Leben auf der Hofner-Farm, wird immer unerträglicher. Eine Dürre droht, der Vater ist seit dem Krieg verschollen. Der 16jährige Shawn, der älteste Sohn der Familie, sieht nur eine Chance: Er muß Geld verdienen. Er jagt einem Kindheitstraum nach und nimmt eine Arbeit auf den Raddampfschiffen an, die auf dem Fluß verkehren und Handel treiben. Er schleicht sich nachts in Rasheens Händlerkarren und fährt mit ihm zum Fluß. Sein Versuch, bei Käpt’n Snane auf der „Lady Mabel“ anzuheuern, endet in einer bitteren Demütigung: Unter schadenfrohem Gelächter muß Shawn über Bord geworfene Orangen aus dem Wasser fischen. Dabei verliert er den Halt und gerät in Lebensgefahr. Gerade noch rechtzeitig kann ihn Marx Thompson, die hübsche Tochter eines Plantagenbesitzers, vor dem Ertrinken retten. Zuhause verurteilt Lottie Hofner das Ausreißen ihres Sohnes als Verrat und verbietet seinen Geschwistern, ihn je wieder zu erwähnen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 05.01.1993 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

       So 11.02.1996ZDF
       Di 05.01.1993ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Flußkönige im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …