12 Episoden, Folge 1–12

    • Folge 1 (25 Min.)

      Die zehnjährige Elly Barton ist empört. Der schöne alte Laubbaum vor ihrem Elternhaus soll gefällt werden! Schuld daran ist Mr. Jensen, der Nachbar der Bartons. Er hat ihrem Vater eingeredet, der Baum sei gefährlich, weil er umstürzen könnte. Und ihr Dad hat das doch tatsächlich geglaubt. Dabei ist in ganz Banksiawood bekannt, dass Mr. Jensen Bäume einfach nicht leiden kann. Elly hingegen ist fest entschlossen, um ihren Freund, den Baum zu kämpfen. Aber damit steht sie allein auf weiter Flur. Weder ihre sonst so resolute Mutter, noch ihre energischen Brüder Anthony, Paul und Douglas wollen sich in diesem Fall auf ihre Seite schlagen. In ihrer Not greift Elly zu einem drastischen Mittel. Sie schließt sich im Badezimmer ein und tritt kurzerhand in den Hungerstreik. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 22.08.1990 Bayerisches Fernsehen
    • Folge 2 (25 Min.)

      Elly entdeckt ihr Herz für die gefiederten Freunde. Sie will in Banksiawood ein Paradies für Vögel schaffen. Eigens dafür gründet sie mit ihrer Freundin Anita einen Club. Nicht nur Ellys Eltern und ihre Brüder Anthony, Paul und Douglas sind von dieser Idee begeistert. Auch die örtliche Presse unterstützt ihre Initiative nach Kräften. Trotzdem tun sich die beiden Freundinnen schwer, Mitglieder für ihren Club zu finden. Kein Wunder bei den harten Aufnahmebedingungen, die Elly ausgetüftelt hat. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 29.08.1990 Bayerisches Fernsehen
    • Folge 3 (25 Min.)

      Ganz Banksiawood ist im Football-Fieber. Noch nie standen die Chancen für die Jugendmannschaft so gut, den begehrten Pokal heimzuholen. Nur dieses eine Spiel müssen sie noch gewinnen. Paul sitzt auf der Ersatzbank, und dort möchte er auch bleiben, denn er kann Football nicht ausstehen. Sein Vater hingegen wünscht den Einsatz des Sohnes sehnlichst herbei. Da verletzt sich Vince, der Superspieler von Banksiawood. Jetzt muss Paul ran! Mit ihm kommt die Wende, und was für eine. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 05.09.1990 Bayerisches Fernsehen
    • Folge 4 (25 Min.)

      Elly ist einem geheimnisvollen Rätsel auf der Spur. Was befindet sich nur in der schweren schwarzen Aktentasche, die der seltsame Nachbar Mr. Snoller ständig mit sich herumschleppt? Und welche Rolle spielt seine Schwester dabei, diese undurchsichtige Miss India? Nachdem Elly mit Hilfe ihrer Brüder und Freunde das Treiben der Nachbarn genau unter die Lupe genommen hat, kombiniert sie messerscharf. In der Aktentasche steckt eine Bombe! Und mit der wollen die beiden die ganze Stadt in die Luft jagen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 12.09.1990 Bayerisches Fernsehen
    • Folge 5 (25 Min.)

      Mr. Jensen trifft fast der Schlag, als er eines Morgens seine Mülltonne sieht. In großen, roten Lettern prangt das Wort „Schwein“ darauf. Sogleich verdächtigt er Miss India, weil sie so gerne rote Bilder malt. Doch Elly Barton, die sich mittlerweile mit Miss India angefreundet hat, glaubt den Beschuldigungen des seltsamen Nachbarn nicht. Also macht sie sich auf die Suche nach dem Täter. Und schon bald stößt sie auf eine heiße Spur. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 19.09.1990 Bayerisches Fernsehen
    • Folge 6 (25 Min.)

      Als Elly von der Hilfsaktion hört, die der englische Popstar Bob Geldof für die Hungernden dieser Welt ins Leben gerufen hat, ist sie Feuer und Flamme. Sie beschließt, ein Seifenkisten-Rennen für die gute Sache zu organisieren. Der Sieger des Rennens soll von einem prominenten Überraschungsgast geehrt werden. Der Funke springt über. In ganz Banksiawood wird fleißig an Rennautos gebastelt, auch im Hause Barton. Da kann selbst der eigenbrötlerische Nachbar Mr. Jensen nicht widerstehen. Er erklärt sich bereit, das Amt des Schiedsrichters zu übernehmen. Am Tag des Rennens steigt die Spannung ins Unermeßliche. Wer wird der prominente Gast sein, den Elly eingeladen hat … ? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 26.09.1990 Bayerisches Fernsehen
    • Folge 7 (25 Min.)

      Mrs. Barton fällt zu Hause die Decke auf den Kopf. Deshalb sucht sie dringend einen Job. Ihrer Familie erzählt sie von dieser Idee erst einmal nichts. Auf Jobsuche ist auch Elly, und zwar für ihre neue Freundin, Miss India. Denn diese will nach Indien fahren – und das kostet eine Stange Geld. In Banksiawood ist aber nur bei der Feuerwehr eine Stelle frei. Der Wettlauf beginnt. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 17.10.1990 Bayerisches Fernsehen
    • Folge 8 (25 Min.)

      Anthony und Paul geraten sich so heftig in die Haare, dass die Zimmer im Hause Barton neu verteilt werden müssen. Auch Elly muss umziehen. Dabei fällt ihr eine Schachtel Zigaretten in die Hände. Sie gehört Paul, ihrem Lieblingsbruder. Voller Sorge vertraut Elly diese Entdeckung ihrem Tagebuch an. Tags darauf ist das Buch verschwunden. Paul hat es an sich genommen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 24.03.1993 Das Erste
    • Folge 9 (25 Min.)

      Elly packt die Abenteuerlust: Voller Begeisterung tritt sie den Pfadfindern bei, zumal ihre Freundin Anita dort auch schon Mitglied ist. Die beiden freuen sich riesig auf das geplante Zeltlager, das eine ganze Woche dauern soll. Um so grösser ist ihre Enttäuschung, als es endlich soweit ist, von Zelten weit und breit aber keine Spur! Es kommt noch schlimmer: Gruppenführerin Vivienne scheut vor nichts zurück, um Elly und Anita zu schikanieren. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 25.03.1993 Das Erste
    • Folge 10 (25 Min.)

      Mutter und Vater Barton hatten sich den Ausflug ans Meer so schön vorgestellt: Die Kinder baden oder spielen am Strand, und sie beide genießen unbeschwert das Sonnenbad im Kreise ihrer Lieben. Doch dann kommt alles anders: Elly muss sich einen aufdringlichen Strand-Casanova vom Leib halten, Paul findet das stille Örtchen nicht, das Anita so dringend sucht, und Anthony macht die Bekanntschaft einer geheimnisvollen Schönen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 24.10.1990 Bayerisches Fernsehen
    • Folge 11 (25 Min.)

      Anthony sorgt sich um den guten Ruf von Paul. Statt Football zu spielen, pflückt sein Bruder lieber Blumen. Für Motorzeitschriften interessiert er sich auch nicht – stattdessen schmökert er in dicken Romanen. Und zu allem Überfluss kleidet Paul sich auch noch wie ein Muttersöhnchen. Da muss dringend etwas geschehen, meint Anthony. Er unterzieht Paul einem Männlichkeitstest. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 31.10.1990 Bayerisches Fernsehen
    • Folge 12 (25 Min.)

      Die vier Barton-Kinder sind verzweifelt: Ihre Eltern wollen das liebgewonnene Haus in Banksiawood verkaufen, weil der Vater von seiner Firma eine bessere Stelle in einer anderen Stadt angeboten bekommen hat. Bei der Besichtigung des neuen Hauses findet Elly einen Zettel. Darauf steht eine Botschaft, die es in sich hat. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 07.11.1990 Bayerisches Fernsehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die 6 Bartons im Fernsehen läuft.