zurückStaffel 1, Folge 5weiter

    • 5. Aus der Traum vom Zechenhaus
      Staffel 1, Folge 5
      Bild: kabel eins
      Aus der Traum vom Zechenhaus (Staffel 1, Folge 5) – © kabel eins

      Mit dem Kauf seines Elternhauses – einem denkmalgeschützten ehemaligem Zechenhaus in Mülheim an der Ruhr – erfüllte sich Ulrich Wieseler (44) vor acht Jahren einen Traum. Doch als Ulrich drei Jahre später seinen Job verliert, kann er die Kreditraten nicht mehr tilgen. Ein Fall für den Immobilienfürst! Mit cleveren Umbaumaßnahmen steigert er den Wert des Hauses. Nach amerikanischem Vorbild chauffiert er die Kaufinteressenten in einem Reisebus zum Besichtigungstermin … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 22.12.2009 kabel eins

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

      Di
      22.12.200921:15–22:10kabel eins NEU
      21:15–22:10

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Immobilienfürst – Unverkäuflich gibt’s nicht im Fernsehen läuft.