In einem Sommerlager bulgarischer Schafhirten des vorigen Jahrhunderts sollen Krankheiten durch religiöse Zeremonien ausgetrieben werden. Überall herrscht Aberglauben. Für den Hirten Sachari bricht eine Welt zusammen, als er feststellen muss, dass ein heiliges Buch von einer Pistolenkugel durchlöchert werden kann. Nun ist er auf der Suche nach einer neuen Welt, nach neuen Lehren, die dauerhafter sind … (Text: FF Dabei 2/1982)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Aufbruch der fliegenden Schar im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …