Neue Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    Miniserie in 8 Teilen, Folge 1–8

    • Episodenführer aus "FF-Dabei" 44 - 50/1980, zusammengestellt von Axel Höber
      • Serienguide: Entdeckungen
      Folge 1
      In den Palisadendörfern der kanadischen Irokesen geht es abenteuerlich zu. So sieht es zumindest Sir Francois Bellerose. Er war 1534 Teilnehmer der ersten französischen Expedition nach Kanada und war dort verwundet und allein zurückgelassen worden. Zum Abenteuer werden für ihn, der die Sprache der Indianer nicht beherrscht, irokesische Sitten, Erntefeste und schließlich auch Liebesbräuche, den die Schwester des Häuptlings zeigt für den bärtigen Fremdling Interesse. Die erste Folge dieser Serie beginnt mit der Entdeckung Kanadas durch die Franzosen. (Text: FF dabei 1980 (so übermittelt von Axel Höber))
      Deutsche TV-PremiereDo 02.10.1980DDR2
    • Folge 2
      Im Winter des Jahres 1601 bleiben nur wenige Franzosen in Kanada. In einem einsamen Haus leben die erwachsenen Söhne der ersten kanadischen Bellerose Familie mit den beiden Frauen Jeanne und Maria. Als ihre beiden Männer unterwegs sind, werden die beiden Frauen von Sträflingen überfallen und es beginnt eine abenteuerliche Verfolgungsjagd. (Text: FF dabei 1980 (so übermittelt von Axel Höber))
      Deutsche TV-PremiereDo 09.10.1980DDR2
    • Folge 3
      Bei der Verfolgung eines mutmaßlichen Mörders machen die drei französischen Kanadier Pierre Bellerose (Danald Pilou), Lambert und der Koch Chardon eine gefährliche Reise durch die endlose Schneelandschaft ihres Landes. Sie begegnen den Huronen, die von skrupellosen Pelzhändlern gefangengenommen wurden und Irokesen, die sich auf dem Kriegspfad befinden. (Text: FF dabei 1980 (so übermittelt von Axel Höber))
      Deutsche TV-PremiereDo 16.10.1980DDR2
    • Folge 4
      Im Jahre 1669 gingen 150 „Töchter“ des Königs nach Kanada. So nannte man Mädchen, die sich zur Einwanderung in die von Franzosen kaum bevölkerte Kolonie entschlossen hatten, dort heiraten wollten und dafür eine Aussteuer vom französischen Monarchen bekamen. Die schöne Nicole d’Austier gehörte zu ihnen. In Kanada begegnet sie zwei Brüdern Bellerose. Dem Waldläufer und eingeschworen Junggesellen Roland (Jean Contu) und dem seßhaften und heiratswilligen Simon. (Text: FF dabei 1980 (so übermittelt von Axel Höber))
      Deutsche TV-PremiereDo 23.10.1980DDR2
    • Folge 5
      In einem Iglu haben sich die beiden Eskimos Ivaluk und Mettik vor den grauenhaften Schneestürmen gerettet. Sie wollen zu ihren Stamm, den Stolen und gemeinsam mit ihnen den Keribus, den kanadischen Rentieren nachziehen, die ihnen Nahrung und Kleidung liefern. In ihr hartes, aber geregeltes Leben bricht der Engländer Mac Phenon (Jacques Godin) ein und es kommt zu lebensgefährlichen Situationen. (Text: FF dabei 1980 (so übermittelt von Axel Höber))
      Deutsche TV-PremiereDo 30.10.1980DDR2
    • Folge 6
      Spannend geht es auch in diesem Teil der Abenteuerserie zu. Ein Geldschiff aus Frankreich ist die große Hoffnung der kanadischen Franzosen. Nur mit diesem Geld können sie ihre als uneinnehmbar gedachte Festung gegen die Engländer weiterbauen. Das Schiff ist unterwegs und nur wenige wissen davon. Aber es gibt Spione und einen Herrn, der unter einer Maske ein Doppelleben führt. (Text: FF dabei 1980 (so übermittelt von Axel Höber))
      Deutsche TV-PremiereDo 06.11.1980DDR2
    • Folge 7
      In einer dramatischen Szene fällt ein Quäker einen nach Amerika verkauften Hessen und einen englischen Kanadier in den Arm, um eine Französin und ihr Kind zu retten. Der Ort der Handlung ist Akadien in Kanada in der Zeit um 1768. Frankreich hatte im Frieden zu Utrecht große Teile seiner kanadischen Kolonie an England verloren, so auch Akadien. Welche Abenteuer sich daraus für die Akadier ergeben, davon erzählt diese Folge. (Text: FF dabei 1980 (so übermittelt von Axel Höber))
      Deutsche TV-PremiereMo 13.10.1980DDR2
    • Folge 8
      Noch sind sich die beiden Anne-Marie und Julien Bellerose einig, sie wollen heiraten. Bald aber greifen die historischen Ereignisse in das private Schicksal von Anne-Marie und Julien Bellerose ein, da im Frieden von Paris Frankreich 1763 die kanadische Kolonie an England verliert. (Text: FF dabei 1980 (so übermittelt von Axel Höber))
      Deutsche TV-PremiereDo 20.11.1980DDR2

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Das Ahornblatt online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…