Staffel 1, Folge 1–16

    • Staffel 1, Folge 1
      Charles und Trey finden einen seltenen Dodge Demon von 1972, als sie durch die Straßen von New Orleans fahren. Nachdem sie ihn für 2.500 Dollar gekauft haben, bleibt ihnen nur eine Woche, um ihn in die ultimative 1970er-Maschine zu verwandeln. Charles muss nicht nur gegen den Druck einer drohenden Deadline und mit einem rostzerfressenen Fahrzeug arbeiten, er wird auch von einem Autosammler beauftragt, ihm ein neues Schmuckstück für seine Sammlung zu finden. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 10.02.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 05.07.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 2
      Charles und Trey finden im Bayou zufällig einen 1970er Z28 Chevrolet Camaro, der allerdings dringend restauriert werden muss. Wenn Charles die Echtheit dieses Stückes belegen und es instand setzen kann, könnte er viel Geld verdienen. Nachdem er ein neues Teammitglied gewinnen konnte, das sich beweisen will, befindet sich Charles im Wettlauf gegen die Zeit, um den Schrotthaufen in einen Klassiker zu verwandeln, der es wert ist, bei der Auktion versteigert zu werden. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 10.02.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 05.07.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 3
      Nachdem sie lange um den Preis gefeilscht haben, erwecken Trey und Charles einen lädierten 1969er Chevy El Camino wieder zum Leben. Der ist nicht nur von Rost zerfressen, das Team muss sich auch überlegen, wie es mit einem Oldtimer Geld verdient, dem zwei wichtige Teile fehlen: Motor und Getriebe. Außerdem geraten Trey und Charles über einen Kompressor aneinander, der ihr strapaziertes Budget um weitere 3.000 Dollar belasten würde. Das Team hat nur drei Wochen Zeit, um den Schrotthaufen in den Straßenkreuzer zu verwandeln, der er einmal war. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 24.02.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 12.07.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 4
      Charles und Trey werden angeheuert, um den 1955er Chevrolet des lokalen Rockstars Pepper Keenan zu reparieren. Sie nehmen die Herausforderung an, den Motor so wieder aufzubauen, dass seine Leistung auf über 400 PS ansteigt. Unterdessen wollen sowohl Devin als auch Benny den alten Mercury Montclair kaufen, den Charles reingebracht hat. Das Land tritt gegen den Bayou an, es geht darum, wer die vordere Aufhängung schneller wieder aufbauen kann. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 17.02.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 12.07.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 5
      Charles und Trey finden ihr neuestes Projekt in einem Pontiac Firebird Trans-Am auf dem Schrottplatz ihres Kumpels. Durch ein paar Recherchen findet Charles heraus, dass es sich um einen seltenen Trans-Am handelt, den man als „Bandit Edition“ bezeichnet. Obwohl ein Haufen Teile fehlt, lässt die Seltenheit des Autos auf einen großen Gewinn bei der Auktion hoffen. Doch auf Charles kommt mehr zu, als alle fehlenden Teile für das Auto zu finden. Er muss jemanden auftreiben, der einen alten Cobra Jet Mustang kauft, oder er verliert 14.000 Dollar. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 17.02.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 19.07.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 6
      Auf einer Farm außerhalb der Stadt finden Charles und Trey ihr neuestes Projekt, einen heruntergekommenen und vom Wetter in Mitleidenschaft gezogenen 1967er Ford Mustang. Zunächst glauben die Jungs, dass es sich um einen normalen klassischen Mustang handelt, aber dieses Auto ist so selten, dass es nur ein einziges davon gibt, und das könnte eine Menge Geld wert sein. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 03.03.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 19.07.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 7
      Beim Besuch eines Privatverkaufs wirft Charles ein Auge auf einen De Tomaso Pantera von 1972, der jedoch einen stolzen Preis hat. Um sich diesen italienischen Sportwagen leisten zu können, nimmt Charles die Hilfe seines Freundes Bret in Anspruch, der als Partner mit ihm in den Pantera investiert und später einen Teil des Gewinnes erhält. Nun hat Charles nicht nur den Druck, das Auto schnell weiterzuverkaufen, um Geld zu machen, sondern er muss seinen neuen Partner beeindrucken, um zu beweisen, dass die „Bomb Factory“ eine Investition wert ist und nicht nur ein Umschlagplatz für Muscle Cars. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 24.03.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 26.07.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 8
      Nachdem er ein ganzes Jahr danach gesucht hat, findet und kauft Charles endlich den stilvollen Chrysler 300 von 1962. Er und sein Team haben nun zehn Tage Zeit, um ihn mit für die damalige Zeit passenden individuellen Merkmalen auszurüsten, und das noch rechtzeitig für die „World of Wheels“, eine Autoshow, bei der jeder Autobegeisterte der Stadt anwesend sein wird. Mit dem Chrysler gibt es jedoch mehr Probleme als erwartet, und Charles muss ein anderes Auto finden, das seinen Platz einnehmen kann. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 24.02.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 26.07.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 9
      In einem verlassenen Lagerhaus entdeckt Charles in einer feuchten Ecke unter einem Laken eine Chevrolet Corvette von 1959. Obwohl das klassische Cabrio schon bessere Zeiten gesehen hat, besteht Charles darauf, es bis zu einer Auktion in nur zehn Tagen fertigzustellen. Es gibt Risse in der Karosserie, und es fehlen mehr als nur ein paar Teile. Diese seltenen alten Bauteile aufzutreiben, kostet Geld und Zeit, die die Jungs nicht haben. Charles durchkämmt die Golfküste nach den gesuchten Ersatzteilen und restauriert diesen amerikanischen Klassiker in Rekordzeit. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 24.03.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 02.08.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 10
      Als Charles und Trey sich einen 1970er Ford Maverick Grabber und zusätzlich ein Auto zum Ausschlachten schnappen, beginnen sie damit etwas ganz Persönliches. Trey träumt nämlich schon seit er ein Teenager war davon, einen Maverick zu tunen. Seine Leidenschaft für dieses Projekt zwingt Charles, sich zurückzunehmen und Trey die Führung zu überlassen. Bald stellt sich heraus, dass der Motor defekt ist und das Ersatzteil-Auto nicht viel hergibt, und das Team muss sich zusammensetzen, um kreative Lösungen dafür zu finden, das Auto mit wenig Geld so unglaublich wie möglich zu gestalten. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 10.03.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 02.08.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 11
      Nachdem ein Anwalt sie auf einen Privatverkauf aufmerksam gemacht hat, finden Charles und Trey dort einen seltenen 1968er Plymouth Fury 3. Weil der Fury als normales Familienauto der 60er Jahre galt, haben ihn viele Autosammler lange übersehen, doch sein Wert steigt stetig. Die Jungs beschließen, ihn aufzumöbeln und in einen echten Straßenflitzer zu verwandeln. Das ist jedoch nicht so einfach, als sie feststellen, dass das Auto keinen Motor hat. Sie haben nur noch wenige Wochen Zeit bis zu einer wichtigen Auto-Show und wappnen sich für eine ihrer härtesten Herausforderungen. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 03.03.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 09.08.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 12
      In der „Bomb Factory“ geht es nicht nur um Gewinnspannen und Zahltage, manchmal wollen die Jungs auch einfach etwas Gutes tun und Träume erfüllen. In dieser Episode hilft die Crew einem Mann, das Traumauto seiner Kindheit zu finden, einen 1967er Pontiac GTO. Sie haben nicht viel, mit dem sie arbeiten können. Mit dem Skelett eines Autos und einem Budget von 50.000 Dollar müssen sie das Auto von Grund auf neu bauen und haben dafür nur wenige Wochen Zeit. Die Jungs lernen, dass es im Bereich der Wunscherfüllung mehr Blut, Schweiß und Motoröl gibt, als die Märchen einen glauben lassen. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 10.03.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 09.08.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 13
      Charles und Trey treffen einen Mann, der seinen 1971er Ford Bronco loswerden will. Sie hoffen, ihn noch vor der Oldtimer-Auktion in ein paar Wochen fertigstellen zu können. Weil Broncos typischerweise nicht bei diesen Auktionen versteigert werden, will Charles die Aufmerksamkeit der Käufer erregen, indem er ihn in ein klassisches kalifornisches Offroad-Gefährt verwandelt, aber Trey fürchtet, dass Charles’ exzentrische Vision die Kunden eher abschreckt. Das Team hat unterdessen mit einer unpraktischen Lufthutze zu tun, einer anspruchsvollen Lackierung und vier Jahrzehnten Abnutzung. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 17.03.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 16.08.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 14
      Charles und Trey bekommen einen Hinweis auf ein mögliches Ed-Roth-Trike, ein dreirädriges Monster, das vorne Motorrad und hinten Auto ist. Während Trey noch zögert, weil sich die Authentizität nicht lückenlos nachweisen lässt, vertraut Charles auf sein Bauchgefühl und geht ein Risiko ein, indem er das Trike für einen hohen Preis ankauft. Charles arbeitet daran, das Fahrzeug zu authentifizieren, und sein Team macht sich an die Arbeit, um den Rahmen und den Fiberglaskörper in ein rollendes Kunstwerk zu verwandeln, auf das auch Ed Roth selbst stolz wäre. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 17.03.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 16.08.2016History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 15
      Trey und Frankie bekommen einen Anruf wegen eines 1974er Dodge Charger auf dem Gebrauchtwagenplatz. Er befindet sich in ziemlich gutem Zustand, aber da die nächste Auktion nur ein paar Wochen später stattfindet, müssen sie das Muscle Car in Rekordzeit restaurieren, um überhaupt Geld damit machen zu können. Charles glaubt, dass ein größerer Motor und eine schicke Lackierung der Schlüssel zum Erfolg sind. Eine Meinungsverschiedenheit über Rückfenster bringt den engen Zeitplan jedoch in Gefahr. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 31.03.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 15.08.2017History Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 16
      Die Jungs werden vom bekannten Autosammler Tim Wellborne gebeten, „das schönste Auto, das es nie gab“, den Paint Chip Barracuda von 1970, nachzubilden, damit er ihn in seinem Automuseum ausstellen kann. Charles nimmt den Auftrag an in der Hoffnung, dass so ein Auto mit solch einer Platzierung der „Bomb Factory“ eine Menge Aufmerksamkeit einbringen werde. Doch die komplizierte Lackierung und der pedantische Kunde lassen ihn bald fürchten, dass das Endergebnis die hohen Erwartungen nicht erfüllen kann. (Text: History)
      Deutsche TV-PremiereFr 31.03.2017HistoryOriginal-TV-PremiereDi 15.08.2017History Channel U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Big Easy Motors online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…