Staffel 1, Folge 8

    • 8. Premiere auf der Kanzel

      Staffel 1, Folge 8

      Mit 28 Jahren anderen Menschen Halt geben oder in Gottesdiensten den christlichen Glauben predigen. Lothar Gulbins ist Pfarrer – neu in der Gemeinde, neu in seinem Beruf. Erst vor wenigen Wochen wurde er von der Landeskirche in die Sächsische Schweiz geschickt. Als Pfarrer für 17 Gemeinden mit sieben Kirchen. Zusammen mit seiner Frau und seinen zwei Kindern wohnt er nun im Pfarrhaus in Sebnitz. Er versucht, in der neuen Heimat anzukommen. Und das Vertrauen von Mitarbeitern und Gemeindemitgliedern zu gewinnen. Das Porträt zeigt einen jungen Pfarrer in den ersten Wochen seines Amtes. Wie er zwischen Vollzeit-Berufung und der Rolle als jungem Familienvater schwankt. Wie er versucht, eine Balance zu finden – aus neuen Ideen und den Gewohnheiten der Gemeindemitglieder. Auch beim Gottesdienst wird noch genau geschaut: Wer ist der Neue, der da was von Sehnsucht in der Dorfkirche predigt? (Text: mdr)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 17.06.2017MDR

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Sa 25.04.2020
    13:00–14:00
    13:00–
    Do 30.05.2019
    07:30–07:45
    07:30–
    Di 20.06.2017
    03:55–04:10
    03:55–
    Sa 17.06.2017
    18:00–18:15
    18:00–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Alles wird wie neu sein im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…