NEU: Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen
    Alles nur Panik!?
    D 1997
    • Doku/Sport
    Deutsche TV-PremiereRTL 2
    Das TV-Magazin „Alles nur Panik!?“ beschäftigt sich mit der Frage, wie menschenmordende Psychopaten aussehen und interviewt Verwandte von Opfern. Die Mordszenen werden inszenatorisch nachgestellt – selbst Angehörige von Geschädigten spielen sich zum Teil selbst. Moderiert wird das Format von Berit Schwarz. (Text: Roger Förster)

    Cast & Crew

    Dies & das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):Panikmagazin mit Berit Schwarz.
    Wie sieht das eigentlich aus, so ein richtiger Psychomord? Bitte sehr, wir stellen das schnell mal nach, sogar mit dem echten Freund des Mordopfers, der sich selbst spielt. Hinterher fragt die Moderatorin den Vater, ob er schon wieder Geburtstag feiern kann, und sagt: „Man merkt Ihnen an, dass Sie noch immer betroffen sind.“ Über Psychomörder, Frauenmeuchler, Menschenmetzler und Mädchenvergewaltiger berichtet dieses Magazin, und sie alle sind irgendwo da draußen, und falls sie gerade irgendwo einsitzen sollten, sind sie im Zweifelsfall nicht gut genug bewacht.
    Alles nur Panik!? war Aktenzeichen XY auf Speed und beantwortete die Frage im Titel mit: „Aber nein, voll berechtigt, die Angst!“ Der wichtigste Lehrsatz der ersten Folge lautete: „Die meisten Mörder sehen gut aus.“ Der ersten Folge? Aller Folgen – denn weitere gab es wider Erwarten nicht.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Alles nur Panik!? online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…