Staffel 1, Folge 1–6

    • Staffel 1, Folge 1 (50 Min.)

      Alison und Donald sind Richtung Branson, Missouri, unterwegs. Dort wollen sie Kirby Van Burch treffen, einen Magier, der in seiner Show, die er 350 Mal im Jahr aufführt, mit exotischen Tieren arbeitet. Van Burch wurde schon oft dafür kritisiert, die Tiere in zu kleinen Käfigen zu halten und ihnen zu wenig Ruhe zwischen den Aufführungen zu gönnen. Alison und Donald sind gekommen, um mit eigenen Augen zu sehen, ob die Vorwürfe berechtigt oder alles nur Gerüchte sind. Danach fahren Alison und Donald zum Ehepaar Jim und Donita Clark. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.04.2013 Nat Geo Wild
      Original-Erstausstrahlung: Di 02.10.2012 Nat Geo Wild U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2 (50 Min.)

      Alison und Billy sind im Norden New Yorks unterwegs zum Haus von John Palmer, der einen kleinen Zoo im Garten unterhält. John hat Probleme mit der Justiz und mit seiner Gesundheit. Außerdem ist er auch finanziell nicht mehr in der Lage, adäquat für seine Schützlinge zu sorgen. Alison und Billy versuchen, für seine Tiere einen neuen Platz zu finden. Danach geht es nach Ohio. Hier haben allzu lasche Gesetze einen schwunghaften Handel mit exotischen Tieren ermöglicht. Mit verheerenden Auswirkungen. Die Tierschützer Alison und Billy besuchen ein Tierheim namens „Rescue One“ …  (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.03.2013 Nat Geo Wild
      Original-Erstausstrahlung: Di 09.10.2012 Nat Geo Wild U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3 (50 Min.)

      Unsere Tierschützer reisen nach Wynnewood, Oklahoma. Dort treffen sie Joe Schreibvogel, besser bekannt als „Joe Exotic“. Der betreibt ein großes Tierheim mit einer beeindruckenden Population von Großkatzen. In letzter Zeit ist Joe in Verruf geraten, weil er die Katzenjungen ihren Müttern wegnahm und die Besucher mit den Kleinen spielen ließ. Tierschützer prangern darüber hinaus sein übertrieben weitreichendes oft sogar bizarres Zuchtprogramm an. Donald und Alison hoffen, dass sie ihn davon überzeugen können, wenigstens die gröbsten Mängel in seinem Tierpark zu beheben. Danach besuchen die beiden das Cherokee Reservat in (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 25.04.2013 Nat Geo Wild
      Original-Erstausstrahlung: Di 16.10.2012 Nat Geo Wild U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4 (50 Min.)

      Alison und Donalds Reise geht dieses Mal nach Pahrump. In der Provinzstadt in Nevada gilt das Gesetz nicht viel, und die Leute möchten am liebsten in Ruhe gelassen werden. Hier stellen sie Karl Mitchell, einen unberechenbaren Tigerbesitzer, zur Rede. Der Mann erlaubt so genannten VIP-Gästen den Umgang mit seinen Großkatzen. Ein gefährlicher Spaß. Karl war jahrelang in Streitereien verstrickt. Vor allem, weil er sich hartnäckig weigerte, entweder eine UDSA-Lizenz zu erlangen, um die Tiere vorführen zu dürfen, oder damit aufzuhören, Besucher – darunter immer wieder Kinder – zu den Tieren zu lassen. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.04.2013 Nat Geo Wild
      Original-Erstausstrahlung: Di 23.10.2012 Nat Geo Wild U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 5 (50 Min.)

      Alison und Donald fahren ins Land der Amish People nach Ohio. Dort treffen sie Denis Flores, die ein Heim für Großkatzen betreibt, genannt „Tigerpfoten“. Denis hat acht Großkatzen in ihrem Haus, trägt ein Leoparden-Top und ihre Wände schmücken Tigerposter. Im Zuge des so genannten Zanesville-Zwischenfall, bei dem der depressive Terry Thompson seine Sammlung exotischer und gefährlicher Tiere freiließ und dabei ums Leben kam, beabsichtigt die Regierung von Ohio, strengere Gesetze gegen die Halter exotischer Tiere zu verabschieden. Denise macht sich Sorgen, was das für sie und ihre Arbeit bedeuten könnte. Anschließend trenne (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 18.04.2013 Nat Geo Wild
      Original-Erstausstrahlung: Di 30.10.2012 Nat Geo Wild U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 6 (50 Min.)

      Alison und Billy sind nach Fayetteville in North Carolina unterwegs, um James Bass zu treffen, der dort die Jambus Ranch betreibt. James ist in letzter Zeit unter heftigen Beschuss durch Tierschützer geraten. Sie werfen ihm vor, seinen Bären Ben unter nicht unter artgerechten Bedingungen zu halten. Ben ist ein Mischling, halb Grizzly, halb Schwarzbär. Dieser Umstand lässt ihn durch das Raster des Tierschutzgesetzes von North Carolina fallen. Die Situation ist recht angespannt, als Alison und Billy Druck auf den starrsinnigen Tierhalter James ausüben, der seinem Bären endlich ein artgerechteres Leben ermöglichen soll …  (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.03.2013 Nat Geo Wild
      Original-Erstausstrahlung: Di 13.11.2012 Nat Geo Wild U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Alison Eastwood – Die Anwältin der Tiere im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …