Reportage in 4 Teilen, Folge 1–4

    • Folge 1 (45 Min.)

      „Es ist nicht wichtig, was er getan hat, denn meine Liebe zu ihm ist bedingungslos.“ Hawaii – der Traum vom Paradies. Wer hier lebt, hat alles, was man zum glücklich sein braucht. Nicht so Michelle. Ihr Verlobter ist im Gefängnis, weil er mit Drogen dealte. Michelle arbeitet seitdem als Kellnerin, um den gemeinsamen Sohn durchzubringen. Fünf Tage in der Woche schuftet sie von morgens bis abends im Local Boys Café. Weil das Geld aber immer noch nicht reicht, fährt sie am Wochenende mit einem Lunchtruck an die Strände Hawaiis. (Text: rbb)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        Mi 28.12.2005
        Das Erste
    • Folge 2 (45 Min.)

      „Das hier ist das Paradies. Das hier ist mein Zuhause. Und es ist riesig groß.“ Mali – eines der ärmsten Länder der Welt. Zwei Drittel des Landes bestehen aus der Wüste Sahara. Über die Hälfte der Menschen sind Analphabeten. Von tausend Kindern, die geboren werden, sterben in den ersten fünf Jahren über zweihundert. Was bedeutet Glück für die Menschen in diesem Land? (Text: rbb)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        Do 29.12.2005
        Das Erste
    • Folge 3 (45 Min.)

      Kalkutta – „Glück ist, wenn man jemanden hat, den man mag.“ Ausgerechnet Kalkutta. Die Stadt in Indien, in der man das Glück am wenigsten vermutet. Kalkutta – das ist Elend, das sind Slums, das sind unfassbar viele Menschen. Oder wie Günter Grass es beschreibt: „Warum nicht ein Gedicht über einen Haufen Scheiße schreiben, wie Gott ihn fallen ließ und Kalkutta nannte.“ Was für eine Herausforderung, gerade hier das Glück zu suchen! (Text: rbb)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        Fr 30.12.2005
        Das Erste
    • Folge 4 (45 Min.)

      Lao Li und Lao Jiang sind Freunde. Der eine ist 75, der andere 83, und ihr ganzes Leben haben sie in einem Dorf auf einem Berg in der südchinesischen Provinz Fujian verbracht, die vom Aufbruch des Landes noch nicht viel mitbekommen hat. Hier baut man Reis und Tee an, genießt die Landschaft und kennt die chinesischen Millionenstädte mit ihrem Glanz und ihrem Zauber nur aus dem Fernsehen. (Text: rbb)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        Mo 02.01.2006
        Das Erste

    Auch interessant…