Waldis Club

    Waldis Club

    D 2006–2012
    Deutsche Erstausstrahlung: 10.06.2006 Das Erste
    Alternativtitel: Waldis EM-Club / Waldis WM-Club

    Waldemar Hartmann lädt während der Weltmeisterschaften und der Europameisterschaften im Fußball Gäste zum Diskutieren über die Spiele und über viele interessante und lustige Anektdoten rund um das Thema ein. Dabei kommen prominente Fußballer ebenso zu Wort wie gesellschaftliche Größen. Mitunter sitzt aber auch mal das karikierende Double eines dieser bekannten Gesichter mit am Tisch.

    Wurde die Sendung bis zur WM 2010 aus München ausgestrahlt, sitzen Waldi und seine Gäste seit der EM 2012 in einem ehemaligen Leipziger Bahnhof.

    Fortsetzung als Sportschau-Club

    Waldis Club – Community

    Tom_ (geb. 1966) am 28.08.2012: Eingestellt, ein Glück! Die Sendung war nur noch unterirdisch und nicht mehr zu ertragen! Anfangs noch unterhaltend, konnte ich zuletzt Waldi nicht mehr ausstehen, dieser Idiot Knop ging mir nur noch auf den Sack, unpassende Gäste und überholtes Konzept ergaben den Rest. Ganz zu schweigen davon, daß man das Gefühl hatte, das Publikum würde fürs klatschen, schreien und jubeln auch noch bezahlt
    nyala (geb. 1975) am 17.08.2012: Die Sendung ist unterschiedlich - von den Gästen her - zu bewerten: mal gut, mal weniger! Das einzige was JEDESMAL nervt und dort nicht hinpasst: der Knop, der leider NULL WITZIG IST und nur nerv
    heiko sochacki (geb. 1966) am 17.06.2012: Nun lasst doch dem Waldi im Fernsehen,es gibt auch Autofahrer die haben einen Wackeldackel im Auto und sind zu belächeln,nun,jedem kann man es nicht passend formen,und wenn alles nervt einfach mal ein Buch lesen.
    Hoss am 16.06.2012: Coole Sendung!!! Mach weiter so!!!! Matze ist oder cool
    Mario D'Alessandro am 10.06.2012: boah der Type nervt nur noch! steckt den Knop in ne Kochshow oder in irgend etwas weit weg vom Fußball! Wir wollen Waldis Fußball-Stammtisch und keine schlechte Comedyshow

    Cast & Crew

    Dies und das

    Wurde die Sendung bis zur WM 2010 aus München ausgestrahlt, sitzen Waldi und seine Gäste seit der EM 2012 in einem ehemaligen Leipziger Bahnhof.