Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

CS/DDR 1973 (Tri Orisky Pro Popelku)
Deutsche Erstausstrahlung: 26.12.1975 ARD
Alternativtitel: Drei Nüsse für Aschenbrödel

Auf dem Bauernhof ihres verstorbenen Vaters muss sich Aschenbrödel von ihrer bösen Stiefmutter und deren hinterhältiger Tochter als Dienstmagd ausbeuten lassen und schwere, dreckige und sinnlose Arbeiten verrichten. Lediglich ihr Pferd Nikolaus, Hund Kasperl und die Eule Rosalie machen ihr das Leben einigermaßen erträglich.

Nachdem die attraktive junge Frau im Wald den Sohn des Königs durch einen gekonnten Schneeballwurf davon abhalten kann, ein Reh zu erlegen, nimmt dass Schicksal seinen Lauf: Der Knecht des Prinzen schenkt Aschenbrödel drei Zaubernüsse, die dem Mädchen ein burschikoses Jägerkostüm, ein Ballkleid und schließlich ein atemberaubendes weißes Kleid ermöglichen. Weitere geheimnisvolle Begegnungen mit Aschenbrödel lassen den Königssohn weiterhin ratlos über die Identität der jungen Unbekannten.

Der Prinz, der auf Drängen seines Vaters endlich eine Braut wählen soll, errät auf dem Bauernhof aber schließlich doch, wer der Jäger im Wald, die Dame auf dem Ball und die schnelle Reiterin in der Nacht waren. Und so müssen Stiefmutter und Schwester mit ansehen, wie das von ihnen geschundene Aschenbrödel mit dem Prinzen Hochzeit feiert.

Der tschechische Märchenfilmklassiker aus den legendären Barrandov-Studios in Prag gehört seit den 1970er Jahren zum festen Weihnachtsprogramm der ARD-Sender.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel auf DVD
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel – Community
Petra (geb. 1972) am 14.12.2013: ich freue mich auf diese verfilmung dieses Märchens. Es gehört einfach zu Weihnachten für mich, wie bei anderen Leuten die Milch in den Kaffee. Euch allen eine schöne Adventszeit, fröhliche weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Mit Sicherheit wird die verfilmung auch im nächsten Jahr ausgestrahlt. Ein Klassiker!!! *topp*
#986505 (geb. 1956) am 20.11.2013: Termin SWR Fernsehen 1.1. 2014, 10.50 Uhr
Cowgirl1965 (geb. 1965) am 23.12.2012: .. das Märchen gehört für mich zu Weihnachten, wie der Bratapfel, die Weihnachtsgans Auguste oder der kleine Lord. Es sind Kindheitserinnerung und wer sich diese selbst über die Jahre hinweg noch behält - der bleibt im Herzen ein Kind. Fröhliche Weihnachten.
Anna (geb. 1990) am 12.12.2011: Liebe "Aschenbrödel"-Fans, Hit-Radio Antenne und das Cinemaxx Bremen haben diesen Sonntag, 18. Dezember um 15:00 Uhr, genau das Richtige für euch: "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" auf Großbildleinwand- und das kostenlos! Gewinnt einmal zwei Eintrittskarten und lasst euch noch einmal vom traumhaft schönen Aschenbrödel und ihrem Prinzen verzaubern. Infos und Teilnahme unter http://www.antenne.com/antennebremen/ Viel Glück!!
unbekannt am 08.12.2011: Ihr alle sprecht mir aus der Seele.dieses wunderschöne Märchen gehört einfach zu einem Schönen weihnachtsfest dazu.mein Freund schmunzelt darüber Aber lässt mich in ruhe mein Aschenbrödel schauen :) Mädels in diesem Sinne viel Spaß beim gucken und Ein tolles Fest.LG Michaela
Schauspieler
Stiefmutter Carola Braunbock
Vìtek Jaroslav Drbohlav
Dora Daniela Hlavácová
König Rolf Hoppe
Kamil Vìtézslav Jandák
Königin Karin Lesch
Präzeptor Jan Libìcek
Vincek Vladimír Mensík
Aschenbrödel Libuse Safránková
Prinz Pavel Trávnícek
Jaroslava Zelenková
Crew
RegieVáclav Vorlícek
DrehbuchVáclav Vorlícek
BuchvorlageBozena Nemcová
KameraJosef Illík
MusikKarel Svoboda
SchnittMiroslav Hajek
 Barbara Leuschner
Produktion DEFA
  Studio Barrandóv, Prag
Auch interessant …
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Infos | Episodenguide | Sendetermine | DVD & Blu-ray | Community | Links