Doku-Soap in 8 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.09.2004 VOX

    „Das machen wir alles selbst“ – Unter diesem Motto gehen die Heimwerker der VOX Doku-Soap „Versägt noch mal! Heimwerker zwischen Lust und Frust“ an ihre Projekte – selbstverständlich ohne große handwerkliche Erfahrungen zu haben. Dahinter stecken die Überzeugung, dass man professionellen Handwerkern nicht über den Weg trauen kann, ein knappes Budget oder der unbedingte Wille, sich selbst verwirklichen zu müssen. Völlig unerschrocken werden sogar schwierige Vorhaben in Angriff genommen, wie eine komplette Badinstallation oder das Verlegen der Elektrik. Dabei muss natürlich einiges schief gehen. (Text: Vox)

    Versägt noch mal! Heimwerker zwischen Lust und Frust – Kauftipps

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Noch eine Doku-Soap über Heimwerker, die alles selbst machen wollen. Wie schon Die Hammer-Soap – Heimwerker im Glück, Die Selberbauer, Auf Dübel komm raus – Die Heimwerker kommen und einige mehr. Acht Folgen liefen dienstags um 20.15 Uhr.

    Versägt noch mal! Heimwerker zwischen Lust und Frust – Kauftipps