Deutsche Erstausstrahlung: 28.01.2008 RTL II

    „Nichts als die Wahrheit“ sollten die Kandidaten sagen, wenn sie – angeschlossen an einem Lügendetektor – 21 Fragen beantworten mussten. Ihr Lohn: 25.000 Euro, wenn das Gerät keine Lüge registriert. Dafür wurde ihnen aber auch so einiges abverlangt – mit sehr persönlichen, intimen und manchmal die Grenze zur Peinlichkeit überschreitenden Fragen, die vor einem Fernseh- und Studiopublikum gestellt wurden, in dem auch Freunde und Verwandte saßen.

    Doch die auf Skandale angelegte Sendung konnte nur einen milden Sturm im Wasserglas auslösen und verschwand – wegen desaströser Quoten – nach nur wenigen Folgen mitten in der zweiten Staffel im umfangreichen RTL II-Sendearchiv für Megaflops. (Text: RS)

    Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit – Community

    unbekannt am 28.01.2008: 100Prozent flop bzw. wird es garantiert eine schnelle absetzung geben

    Cast & Crew