Bild: BBC
    Die schönsten Gärten Italiens – Bild: BBC

    Die schönsten Gärten Italiens

    GB 2011 (Monty Don’s Italian Gardens)
    Deutsche Erstausstrahlung: 29.05.2012 RTL Living

    Nachdem der englische Gartenexperte Monty Don „In 80 Gärten um die Welt“ gereist ist, macht er sich erneut auf die Suche nach außergewöhnlichen und imposanten Landschaften. Dieses Mal findet er sie im Süden Europas, in Italien, wo Gartenbau eine einmalige, jahrhundertealte Geschichte hat und mit einer Vielfalt glänzen kann, die kaum ein anderer Landstrich der Welt erreicht.

    Seine Reise führt Monty Don zu den schönsten Gärten des Landes. Die Geschichte der Gärtnerei in Italien nimmt einen einzigartigen Stellenwert ein, denn bereits seit der Renaissance gelten die Italiener als Vorreiter in der Gestaltung von Gartenanlagen.

    Monty Don zeigt die Verschiedenartigkeit, die das italienische Gartendesign hervorgebracht hat: von dem luxuriösen Park einer Villa, über prächtige öffentliche Gartenanlagen, bis hin zu geheimen, verwunschenen Blumenparadiesen, deren Standorte nur Eingeweihte kennen.

    Dabei reist Monty Don einmal kreuz und quer durch Italien. Unter anderem besucht er im Westen des Landes die Amalfiküste, Neapel, Florenz, den Lago Maggiore und natürlich die Hauptstadt Rom.

    Er trifft auf Gartenprofis, die ihn bereitwillig mit ihrem Insiderwissen versorgen und gleichzeitig Vieles über die Kultur ihrer Heimat zu berichten wissen.

    Monty Don begegnet echten Charakteren, präsentiert einzigartige Naturaufnahmen und schenkt den Zuschauern damit Impressionen aus dem Land, das nicht ohne Grund für das Dolce Vita steht. (Text: RTL Living)

    Kauftipps von Die schönsten Gärten Italiens-Fans

    Cast & Crew