Bild: ARD
    Der Maus Club – Bild: ARD

    Der Maus Club

    D 1996–2000

    Der Maus Club beantwortet zusätzlich zur „Sendung mit der Maus“ die Fragen der neugierigen Maus-Fans. Zwischen Studio und Originalschauplatz geht das Moderatoren-Trio Shary, Tina und Ralph auf Entdeckungsreise. Auf die Fragen der Kinder machen die drei die tollsten Sachen: zum Beispiel auf dem Rheinboden spazieren gehen, unter dem Kölner Dom nach Schätzen suchen, Körbe basteln, Schäfer besuchen, U-Bahnen erforschen oder auf Leuchttürme steigen …

    DVD-Tipps von Der Maus Club-Fans

    Der Maus Club – Community

    Claudia (geb. 1999) am 23.02.2014: Bitte um Antwort: Warum gibt es kein Katzenfutter oder auch Tiernahrung für Hunde mit der Geschmackrichtung "Maus" oder "Schwein"??? Die würden im normalen Leben ja kaum ein Rind oder Lamm erlegen können!?? Schlimm genug, dass alles gequält und getötet werden muss.
    Manu (geb. 1986) am 10.08.2011: Schade, das noch keiner diese Show kommentiert hat. Hab sie echt gerne geschaut früher. Es waren zwei Teams und die mussten auch in Spielen gegeneinander antreten. An ein Spiel kann ich mich noch gut erinnern, das gab es jede Woche: Da mussten die Teams Fragen mithilfe des Internets (war ja damals noch nicht so geläufig wie heute) und der Suchmaschine FIREBALL (nicht google es war immer fireball ) beantworten und die Antworten im Web raussuchen zu den Fragen.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1996–1997 (WDR), 1998–2000 (ARD). Halbstündiges Magazin für Kinder, das sich als Maskottchen der erfolgreichen Maus aus der Sendung mit der Maus bediente und Fragen der Zuschauer beantwortete. Moderatoren waren Randi Crott, Ralph Caspers, Shary Reeves und Tina Halverscheidt.

    Startete im Dritten Programm des WDR und lief später auch am Samstagmorgen im Ersten.