Fernsehfilm in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 29.04.1975 ARD

    Provokanter Spielfilm mit anschließender Diskussion im Nachmittagsprogramm über Jugendliche in einer Heimvolksschule. Der Film thematisierte, was für die Zeit der frühen Pubertät typisch war bzw. ist: verbotenes Rauchen, unerlaubtes Trinken von Alkohol, ein Ladendiebstahl.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wir von der 7. Klasse im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …