Spätere Heirat nicht ausgeschlossen
    D 1974–1981
    Deutsche Erstausstrahlungwdr - Westdeutsches Fernsehen
    Erste Kuppelshow im deutschen Fernsehen, die über viele Jahre im dritten Programm des Westdeutschen Fernsehens ausgestrahlt wurde. Reinhard Münchenhagen präsentierte drei unverheiratete Rheinländer, die je 15 Minuten lang Auskunft über ihr Privatleben gaben, ihre Wohnung und deren Umgebung präsentierten und über Hobby und Beruf plauderten, um schließlich ihren Traumpartner zu beschreiben, die sie durch ihren Auftritt zu gewinnen hofften.

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Spätere Heirat nicht ausgeschlossen im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…