Deutsche Erstausstrahlung: 03.01.2007 ZDF

    10.000 Kilometer auf einer halbfertigen Straße quer durch ein kaltes Land. Es ist das Herz Russlands, das die ZDF-Korrespondenten Britta Hilpert und Joachim Bartz erkunden. Unterwegs auf dieser einzigen Straße von der Hauptstadt des Ostens, Wladiwostok, bis zur Metropole Moskau haben sie Menschen getroffen, für die dieses Wagnis Alltag ist. Sie leben von der Straße, die ihnen Hoffnung, aber auch Sorgen bringt.

    Eine Reise durch Russland ist schon im Sommer voller Schwierigkeiten und Überraschungen, umso mehr im Winter, bei Temperaturen von bis zu minus 40 Grad. Zumal die Straße noch im Bau ist. (Text: Phoenix)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Russlands eisige Trasse im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …