ZDFneo startet Hybridformat aus Koch- und Datingshow

    „Dinner Date“ kommt im Herbst ins Programm

    08.05.2019, 15:40 Uhr – Dennis Braun

    ZDFneo startet Hybridformat aus Koch- und Datingshow – "Dinner Date" kommt im Herbst ins Programm – Bild: ZDF/FEEDMEE

    ZDFneo wagt sich mal wieder an eine nonfiktionale Eigenproduktion und hat ein Hybridformat aus Koch- und Datingshow angekündigt. Singles, die gut kochen können, haben beim „Dinner Date“ die Chance, einen passenden Partner zu finden. Die Dreharbeiten beginnen im Juli, die Ausstrahlung ist für den Herbst geplant. Interessierte können sich ab dem morgigen Donnerstag (9. Mai) unter dinnerdate@zdf.de bewerben.

    Und so funktioniert das Format: Ein Single wählt aus Menüvorschlägen anderer Alleinstehender drei Blind-Dates aus und wird von ihnen bekocht. Nach den Treffen entscheidet der Kandidat, ob bei einem mehr als nur der lukullische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date – diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.

    Produziert wird „Dinner Date“ von der Seapoint Productions GmbH & Co. KG unter der Leitung von Nina Klink, als ZDF-Redakteure zeichnen Stefan Bayerl und Eva-Maria Wahler verantwortlich. Fabian Strauß übernimmt die Koordination für ZDFneo.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Helmprobst am 08.05.2019 17:18 via tvforen.de

      Etwas ganz Ähnliches macht ja scheinbar auch schon der gute, alte Bayerische Rundfunk ab 20.05. unter dem Titel "Liebe geht durch den Magen":

      https://www.br.de/br-fernsehen/programmkalender/ausstrahlung-1762090.html

      Ich tippe mal, die BR-Sendung funktioniert wohingegen "Dinner Date" im Vorabendprogramm wesentlich schlechter läuft als Horst Lichter-Wiederholungen und nach einer kurzen Testphase wieder durch eben jene ersetzt wird.
      • Spoonman am 08.05.2019 17:42 via tvforen.de

        Helmprobst schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > Ich tippe mal, die BR-Sendung funktioniert
        > wohingegen "Dinner Date" im Vorabendprogramm
        > wesentlich schlechter läuft als Horst
        > Lichter-Wiederholungen und nach einer kurzen
        > Testphase wieder durch eben jene ersetzt wird.

        Steht denn überhaupt fest, dass "Dinner Date" im Vorabendprogramm laufen soll?
      • Helmprobst am 08.05.2019 18:26 via tvforen.de

        Spoonman schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > Helmprobst schrieb:
        > --------------------------------------------------
        > -----
        > > Ich tippe mal, die BR-Sendung funktioniert
        > > wohingegen "Dinner Date" im Vorabendprogramm
        > > wesentlich schlechter läuft als Horst
        > > Lichter-Wiederholungen und nach einer kurzen
        > > Testphase wieder durch eben jene ersetzt wird.
        >
        > Steht denn überhaupt fest, dass "Dinner Date" im
        > Vorabendprogramm laufen soll?

        Nein, deswegen ja "ich tippe". Andere Formate wurden ja auf dem 19:30 Uhr Sendeplatz bereits erfolglos getestet.

    weitere Meldungen