Tierischer Donnerstag bei Sat.1 Gold ab Mitte Mai

    Neue Folgen von „Haustier sucht Herz“ und Tierarzt-Doku-Soap

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 10.04.2018, 14:00 Uhr

    Jochen Bendel präsentiert „Haustier sucht Herz“ – Bild: SAT.1 Gold/Guenther Philipp
    Jochen Bendel präsentiert „Haustier sucht Herz“

    Sat.1 Gold macht den Donnerstag im kommenden Monat zum Abend der „Lebensverbesserer“. Der Digitalsender startet am 17. Mai um 20.15 Uhr eine weitere Staffel von „Haustier sucht Herz“ mit Jochen Bendel, gefolgt von der neuen Doku-Soap „Praxis Dr. Dreesen – Ein Hof für Tiere“. Abgerundet wird der Abend ab 22.10 Uhr mit den neuen Folgen von „Lenßen Live – Die Recht-Sprech-Stunde“ (fernsehserien.de berichtete).

    In fünf neuen Folgen von „Haustier sucht Herz“ stellt Jochen Bendel bereits zum zweiten Mal Schützlinge aus den unterschiedlichsten Tierheimen und Pflegestellen vor. Dabei kommt dem Moderator auch seine Ausbildung zum Hundetrainer zugute. Neben neuen Tieren, die ein Zuhause suchen, gibt es auch ein Wiedersehen mit den vermittelten Vierbeinern aus der ersten Staffel. Einer davon war der Hund Thommy, der eigentlich als aggressiv und kaum menschenbezogen galt. „Er ist ein völlig neuer Hund, ein richtiger Schmusekater“, so Bendel.

    Die Doku-Soap „Praxis Dr. Dreesen“ führt auf einen Pferdehof im Bergischen Land und in eine Tierarztpraxis. Dort kümmert sich der Veterinär Dr. Herbert Dreesen um seine tierische Kundschaft. Er und sein Team verarzten kleine und große Patienten, nehmen Notfälle an und müssen auch den einen oder anderen Tierhalter trösten. Auch einen Einblick in das Privatleben des Tierarztes gewährt das neue fünfteilige Format.

    In den vergangenen Jahren hat sich die Call-In-Sendung mit Rechtsanwalt Ingo Lenßen für Sat.1 Gold zu einem Überraschungshit entwickelt – sowohl on air als auch bei Twitter. So überrascht eine weitere Fortsetzung von „Lenßen Live“ kaum. Per Hotline können sich die Zuschauer auch in der fünften Staffel bei juristischen Alltagsproblemen direkt in der Live-Sendung ab 22.10 Uhr beraten lassen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen