„The Path“: Neue Hulu-Serie mit Aaron Paul startet im März

    Ehepaar im Spannungsfeld eines Kults

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 09.12.2015, 10:24 Uhr

    Logo von „The Path“ – Bild: Hulu
    Logo von „The Path“

    Der amerikanische Video-on-Demand-Anbieter Hulu hat einen Termin für die Premiere seiner neuen Eigenproduktion „The Path“ (ehemals „The Way“) verkündet. Am 30. März 2016 wird die Ausstrahlung der Serie mit Aaron Paul, Hugh Dancy und Michelle Monaghan beginnen.

    Im Zentrum der Serie steht das Ehepaar Eddie (Paul) und Sarah (Monaghan), die in einer kleinen Gemeinde leben und Mitglieder einer kontroversen Glaubensbewegung sind. Während sie die stellvertretende Leiterin der Gruppierung ist, kommen ihm Zweifel an diesem Leben. Beide befinden sich zudem in einer engen Beziehung mit dem Anführer der Bewegung (Dancy). Eine Naturkatastrophe sorgt dafür, dass die Probleme in der Gruppierung und auch in der Ehe von Eddie und Sarah deutlicher zutage treten. Weitere Elemente sind, dass Sarah glaubt, dass ihr Mann eine Affäre hat, während ein ehemaliges Mitglied Nachforschungen anstellt, weil sie glaubt, ihr Mann sei im Auftrag der Bewegung ermordet werden.

    Weitere Rollen in der Serie von Jason Katims haben Sarah Jones, Rockmond Dunbar, Kyle Allen, Minka Kelly, Kathleen Turner und Nachwuchsdarsteller Kyle Allen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen