„Sex Tape V.I.P.“: Bettgeflüster mit Natascha Ochsenknecht, Frank Fussbroich und Julian F.M. Stoeckel

    Intime Einblicke bei discovery+

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 08.08.2022, 17:06 Uhr

    Natascha Ochsenknecht präsentiert „Sex Tape V.I.P.“ – Bild: discovery+/Thomas Weiß
    Natascha Ochsenknecht präsentiert „Sex Tape V.I.P.“

    Seit 2020 lassen Paare in „Sex Tape Deutschland – Und wie macht ihr’s?“ bei TLC Fernsehzuschauer durchs Schlüselloch blicken, während sie von einer Sexologin Tipps erhalten, damit ihre Beziehung aufregend bleibt. Nun startet ab dem 25. August ein Promi-Ableger bei dem neuen Streamingdienst discovery+. Ingesamt zwölf mehr oder weniger bekannte Promi-Paare konnten verpflichtet werden, die sich in „Sex Tape V.I.P.“ auf das „einzigartige Sozialexperiment“ einlassen.

    Für sie soll es darum gehen, ihre Komfortzone zu verlassen, in der Hoffnung, neue Impulse für ihre Beziehung zu bekommen. Gemeinsam werden die intimen Momenten vor, während und nach dem Sex besprochen. Während sich in der regulären „Sex Tape“-Sendung Sexologin Jana Welch mit den Paaren auseinandersetzt, übernimmt diese Aufgabe in der Promi-Version keine Geringere als Natascha Ochsenknecht.

    Die zwölf Paare geben intime Einblicke in ihr Privatleben und sprechen ganz offen darüber, wie es um ihr Sexleben bestellt ist. Den Rahmen für die Gespräche über die schönste Nebensache der Welt bildet eine traumhafte Villa, wo Gastgeberin Natascha Ochsenknecht die Gäste empfängt, die ihr ganz persönliches Sex Tape mitgebracht haben. Die VIPs haben sich selbst mit einer Kamera im Alltag gefilmt – aber auch vor, während und nach dem Sex. In der Gruppe schauen sie sich die höchst intimen Videos an, diskutieren darüber und sollen so auch neue Impulse oder Ratschläge für ein lebendiges Liebesleben und eine glückliche Beziehung erhalten. Die Zuschauer sollen hingegen erfahren, bei wem es erotisch knistert und wo eher tote Hose herrscht, wo gelacht und wo gestritten wird – und vor allem warum.

    Jeweils drei prominente Paare wirken pro Folge in der vierteiligen ersten Staffel mit. Mit dabei sind unter anderem Designer, Schauspieler und Entertainer Julian F. M. Stoeckel und sein Partner Marcell, Tattoo-Model und Reality-TV-Darstellerin Kate Merlan mit ihrem Ehemann, Fußballer Jakub Jarecki, Sänger und Reality-TV-Darsteller Ennesto Monté mit seiner neuen Freundin Marry sowie die Doku-Soap-Veteranen Frank und Elke Fussbroich und „The Burlesque Rockstar“ Eve Champagne mit Partner Dennis.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      Ihgitt! Mit solchen "Moderatoren" werde ich mir sowas niemals ansehen.

      Snake
      • am via tvforen.de

        Immer wenn man denkt tiefer geht es nicht mehr setzen die noch einen drauf. Schlimmer geht immer.
      • am via tvforen.de

        Klar, dass solche Formate ihr Publikum finden wird! Naja, für die Leute, die es brauchen...viel Spass! Ich brauche das nicht...
    • am

      Darauf hat Deutschland noch gewartet.


      Die intimsten Momente der B & C-Promis...

      weitere Meldungen