„One Piece“: ProSieben Maxx kündigt neue Folgen an

    „Dress Rosa“-Arc in deutscher Erstausstrahlung

    24.04.2019, 17:21 Uhr – Glenn Riedmeier

    "One Piece": ProSieben Maxx kündigt neue Folgen an – "Dress Rosa"-Arc in deutscher Erstausstrahlung – Bild: Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation
    „One Piece“

    Seit Juni 2018 warten deutsche Fans von „One Piece“ auf neue Folgen. Jetzt gibt es tolle Neuigkeiten, denn Nachschub ist in Sicht: Ab dem 30. Mai zeigt ProSieben Maxx 50 ungezeigte Episoden montags bis freitags um 19.00 Uhr in deutscher Erstausstrahlung. Im Anschluss an die lineare Ausstrahlung stehen sie auch on Demand zur Verfügung.

    Gezeigt wird der sogenannte „Dress Rosa“-Arc, beginnend mit der 629. Folge der Animeserie. Punk Hazard hieß die erste Station der Strohhutpiraten in der Neuen Welt. Ihr Kapitän verbündete sich mit dem „Chirurg des Todes“, Trafalgar Law von der Heart-Piratenbande. Mit vereinten Kräften besiegten sie Caesar Clown. Drahtzieher hinter Caesars Aktivitäten ist niemand anderes als der gefürchtete Don Quichotte de Flamingo, der nach dieser Niederlage sogar seinen Titel als Samurai der Meere ablegen musste. Die Neue Welt ist seitdem in Aufruhr. Die Machtverschiebung führt zu einem großen Chaos und de Flamingo sinnt auf Rache. Sein eigenes Königreich, Dress Rosa, soll für die Strohhüte und Law zur Falle werden.

    Dress Rosa ist eine wunderschöne Insel, die allerdings nur an einer Stelle, dem Green Bit, Ankerplätze bietet. Insgesamt handelt es sich um einen gemeingefährlichen Ort mit vielen Geheimnissen. Seltsame Spielzeuge bevölkern die Straßen, de Flamingos Bandenmitglieder sind überall, und als wäre das noch nicht genug, schnüffelt auch noch ein Marineadmiral namens Fujitora herum. Das vielleicht gefährlichste Abenteuer der Strohhutbande stellt Ruffy, den zukünftigen König der Piraten, vor eine große Herausforderung.

    Vorerst 50 neue Folgen werden gezeigt, weitere werden von ProSieben Maxx in Aussicht gestellt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen