„Muppets Haunted Mansion“: Ausführlicher Trailer zum neuen Halloween-Special

    Gonzo verbringt gruselige Nacht im Spukhaus

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 01.10.2021, 14:01 Uhr

    „Muppets Haunted Mansion“ – Bild: 2021 Disney
    „Muppets Haunted Mansion“

    In einer Woche ist es so weit: Der Streamingdienst Disney+ veröffentlicht am 8. Oktober „Muppets Haunted Mansion“, das erste Halloween-Special der Muppets. Neben den beliebten Puppenfiguren spielen Will Arnett, Yvette Nicole Brown, Darren Criss und Taraji P. Henson als menschliche Charaktere mit. Zur Einstimmung wurde nun ein ausführlicher Trailer veröffentlicht, der Lust auf mehr macht:

    Inhaltlich wird das neue Special wie folgt beschrieben: Der große Gonzo – weltberühmter Teufelskerl – hat bereits alles getan, alles gesehen und alles überlebt. Doch in der Halloween-Nacht nimmt der furchtlose Gonzo die größte Herausforderung seines Lebens an: Er verbringt die Nacht am grimmig-gruseligsten Ort der Welt – der Haunted Mansion! Auch Kermit, Miss Piggy und der restlichen Puppen-Gang wird in dem Spukhaus ordentlich das Fürchten gelehrt.

    Will Arnett verkörpert den Geistermeister, Yvette Nicole Brown eine Limousinen-Fahrerin, Darren Criss den Hauswart und Taraji P. Henson wird als „Die Braut“ zu sehen sein. Weitere Gastauftritte absolvieren Chrissy Metz (als Harriet), Alfonso Ribeiro (als Fred), Edward Asner (als Claude), Jeannie Mai (als Maude), Danny Trejo (als Huet), Sasheer Zamata (als Mary), John Stamos (als er selbst), Kim Irvine (als Haunted-Mansion-Hausmädchen) sowie Craig Robinson, Skai Jackson, Pat Sajak, Geoff Keighley und Justina Machado – allesamt als Büsten.

    Das Halloween-Special basiert auf der bekannten Freizeitpark-Attraktion „Haunted Mansion“ im Disneyland Paris bzw. im Magic Kingdom in Florida. Die Besucher des Spukhauses finden sich in unterschiedlichen Räumen wieder und werden in die Welt der Mysterien eingeführt. Das Spukhaus diente schon als Vorlage für die Filmkomödie „Die Geistervilla“ mit Eddie Murphy.

    Parallel zum Special bei Disney+ erscheint auch eine Soundtrack-EP bei Walt Disney Records, die drei neue Originalsongs mit den Titeln „Rest in Peace“, „Life Hereafter“ und „Tie the Knot Tango“ sowie ein Cover von „Dancing in the Moonlight“ enthält.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen