„Kommissarin Heller“: ZDF dreht neue Folge des Samstagskrimis

    Nächster Einsatz für Lisa Wagner und Hans-Jochen Wagner

    "Kommissarin Heller": ZDF dreht neue Folge des Samstagskrimis – Nächster Einsatz für Lisa Wagner und Hans-Jochen Wagner – Bild: ZDF/Hannes Hubach
    Drehstart für „Kommissarin Heller – Verdeckte Spuren“

    Lisa Wagner und Hans-Jochen Wagner haben ihren mittlerweile siebten Fall aufzuklären. In Wiesbaden und Umgebung haben die Dreharbeiten zum jüngsten Film des ZDF-Samstagskrimis „Kommissarin Heller“ begonnen. Dieses Mal jagen die Kommissarin und ihr Kollege Verhoeven „Verdeckte Spuren“.

    Wiesbaden wird von einer Einbruchserie heimgesucht, wobei die Täter auch die Einrichtung mutwillig zestören und somit fast alle brauchbaren Spuren verwischen. Als bei einem der Raubzüge der Mitarbeiter eines Wachschutzes erschlagen wird, nehmen Heller und Verhoeven die Ermittlungen auf. Der ehemalige Lehrer Jan Drexler (Markus Gertken) gerät in Hellers Visier, als ein Teil der Beute bei ihm gefunden wird. Doch während Drexler vernommen wird, kommt es zu einem weiteren Raubmord. Als Heller und Verhoeven dann eine neue Fährte verfolgen, kommen sie einer menschlichen Tragödie auf die Spur.

    Regie führt Andreas Senn nach dem Drehbuch von Mathias Klaschka und Stefan Dähnert, die auch bereits für frühere Filme der Reihe verantwortlich zeichneten. Produziert wird „Kommissarin Heller“ von Regina Ziegler und Gabriele Lohnert von Ziegler Film.

    25.04.2016, 15:30 Uhr – Ralf Döbele/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen