Gregor Gysi und Harald Schmidt machen wieder Halbjahresrückblick

    Neue Ausgabe der pointierten Bilanz bei ntv

    Glenn Riedmeier – 04.06.2020, 16:46 Uhr

    Schon seit 2015 lässt Politiker Gregor Gysi auf dem Nachrichtensender ntv traditionell das vergangene Jahr Revue passieren – seit 2017 stets an der Seite von Ex-Late-Night-Talker Harald Schmidt. Im vergangenen Jahr gab es erstmals einen zusätzlichen Rückblick auf die ersten sechs Monate. Dies wird auch 2020 wieder der Fall sein – genügend diskussionswürdige Ereignisse gab es in den vergangenen Monaten definitiv.

    Die 50-minütige Sendung „Gysi & Schmidt – Der ntv Rückblick“ wird am Freitag, 3. Juli um 19:10 Uhr auf dem Nachrichtensender erstausgestrahlt. Gewohnt schlagfertig und pointiert blicken Gysi und Schmidt auf die Geschehnisse der ersten Jahreshälfte.

    Bevor Harald Schmidt zum dauerhaften Gast wurde, blickte Gysi 2015 zusammen mit Wolfgang Bosbach auf das Jahr zurück, 2016 mit Thomas Gottschalk.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Direkt vorgemerkt!
      • am via tvforen.demelden

        Klasse, darauf hatte ich gewartet und freue mich, dass es die Sendung doch wieder gibt.

        weitere Meldungen