„Good Wife“: Stockard Channing spielt Alicias Mutter

    Frühere First Lady aus „The West Wing“ in Staffel 4

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 28.09.2012, 08:19 Uhr

    Stockard Channing in „The West Wing“ – Bild: Warner Bros. TV
    Stockard Channing in „The West Wing“

    Bislang wusste man nur recht wenig über Alicia Florricks (Julianna Margulies) Familie. Lediglich ihren Bruder durften „Good Wife“-Fans bereits kennen lernen. Doch in der kommenden vierten Staffel wird auch ihre Mutter erstmals in der Serie auftauchen, wie Entertainment Weekly berichtet.

    Verkörpert wird sie von Stockard Channing, den meisten Serienfans bekannt als First Lady Abigail Bartlet aus „The West Wing“. In mindestens einer Episode von Staffel 4 wird sie als Alicias Mutter auftreten, die als äußerst launisch und geprägt von ihrer Jugend in den 1960er Jahren beschrieben wird. Hält also ein Späthippie im Hause Florrick Einzug?

    Sieben Jahre lang stand Stockard Channing neben Martin Sheen als First Lady der USA vor der Kamera. International bekannt wurde Channing aber bereits 1978 durch den Musical-Film „Grease“. Im Fernsehen war sie in den letzten Jahren außerdem in der Mini-Serie „Hitler – Der Aufstieg des Bösen“ sowie in „Out of Practice – Doktor, single, sucht…“ zu sehen.

    Die vierte Staffel von „Good Wife“ startet auf CBS am kommenden Sonntag, den 30. September.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      There are worse things she could do ....

      weitere Meldungen