„Chambers“: Trailer und Startdatum zu Neflix’ neuer Horrorserie

    Spenderherz sorgt für Alpträume

    "Chambers": Trailer und Startdatum zu Neflix' neuer Horrorserie – Spenderherz sorgt für Alpträume – Bild: Ursula Coyote/Netflix
    Spenderherz-Empfängerin Sasha (Sivan Alyra Rose) und Nancy (Uma Thurman), Mutter der Herzspenderin

    Am 26. April veröffentlicht Netflix die neue Serie „Chambers“ um die junge Empfängerin eines Spenderherzens – und die horrormäßigen Folgen der Transplantation.

    Newcomerin Sivan Alyra Rose spielt die Hauptfigur Sasha Yazzie. Trotz ihres jungen Alters hatte Sasha einen schweren Herzinfarkt und bekommt infolgedessen ein Spenderherz. Ein ungutes Gefühl darüber lässt ihr keine Ruhe, und so nimmt sie zusammen mit ihrem Vater „Big Frank“ (Marcus LaVoi) Kontakt zur Familie der Verstorbenen auf – Nancy (Uma Thurman) und Ben Lefevre (Tony Goldwyn).

    Neben ihrer verstorbenen Tochter Becky (Lilliya Scarlett Reid) haben die beiden noch den Sohn Elliott (Nicholas Galitzine). Im Namen ihrer Tochter wollen die Lefevres ein Stipendium stiften und es an Sasha vergeben. Ihr Vater sieht das als gewaltige Chance für Sasha, sich ein besseres Leben aufzubauen und unkt am Ende des Trailers gar „Irgendwann … blicken wir zurück … und erkennen, dass das mit dem Herzinfarkt das Beste war, was dir je passiert ist!“

    Der Trailer legt nahe, dass es bis dahin auf jeden Fall noch einige Alpträume zu überstehen gibt: Denn Sasha durchlebt Erinnerungen von Becky, und das Leben der Familie Lefevere war alles andere als durchschnittlich …

    Trailer zu „Chambers“ (Synchronfassung)

    Trailer zu „Chambers“ (Originalton)

    11.04.2019, 17:00 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Sentinel2003 (geb. 1967) am 12.04.2019 09:31

      Wow, tatsächlich mal wieder Uma Thurman!
        hier antworten

      weitere Meldungen