„Atlanta Medical“: Anjua Joshi in den Hauptcast befördert

    Assistenzärztin Leela Davis mit zentralerer Rolle in der fünften Staffel

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 05.06.2021, 14:04 Uhr

    Anuja Joshi gehört ab der fünften Staffel zum Hauptcast von „Atlanta Medical“ – Bild: FOX
    Anuja Joshi gehört ab der fünften Staffel zum Hauptcast von „Atlanta Medical“

    Dr. Leela Devi bleibt dem Team des Chastain Park Memorial Hospital noch eine ganze Weile erhalten. Die Produzenten von „Atlanta Medical“ haben Anuja Joshi für die kommende fünfte Staffel in den Hauptcast befördert. Die Schauspielerin hatte bereits in Staffel vier auf wiederkehrender Basis die Assistenzärztin verkörpert.

    Anuja Joshi ist noch relativ neu im Seriengeschäft, hatte vor ihrer Zeit bei „Atlanta Medical“ allerdings eine feste Rolle in der indischen Serie „Hello Mini“. Als Dr. Leela Davis kämpft sie im Krankenhaus mit ihrer Dyslexie, hat sich aber dennoch sehr schnell zu einem unverzichtbaren Teil des Teams gemausert. Daneben bahnte sich zwischen Leela und Dr. Devon Pravesh (Manish Dayal) sehr deutlich eine Romanze an.

    Die vierte Staffel von „The Resident“ (Originaltitel) thematisierte die Corona-Pandemie in der Staffelpremiere. Danach absolvierte das Krankenhausdrama aber einen Zeitsprung in eine Zukunft, in der COVID-19 zwar bereits überwunden ist, aber immer noch einen Schatten über das Leben der Bevölkerung wirft. Auf ProSieben war zuletzt die dritte Staffel der Serie mit Matt Czuchry und Emily VanCamp zu sehen, die in den USA äußerst erfolgreich beim Network FOX läuft. Die ersten drei Staffeln sind derzeit außerdem bei Joyn Plus+ abrufbar.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen