Meine bessere Hälfte
    GB / USA 1957–1958 (Dick and the Duchess)
    • Comedy
    OriginalspracheEnglisch
    Die US-Sitcom „Meine bessere Hälfte“ stellt den Amerikaner Dick Starrett (Patrick O’Neal) in den Mittelpunkt, der in London als Versicherungsdetektiv arbeitet. Er ist mit seiner aristokratischen Frau Jane (Hazel Court) verheiratet, deren Familie nichts mit Dick anfangen kann und ständig in die Ehe hineinredet. Dennoch liebt Dick Jane sehr, er nennt sie immer seine „Gräfin“. Sie unterstützt ihn bei seinen Fällen, die sich meist mit Versicherungsbetrug auseinandersetzen, auch von Scotland Yard erhält er Hilfe. (Text: Roger Förster)

    Cast & Crew

    Dies & das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):13 tlg. US Sitcom von Harry Kurnitz, Regie: Sheldon Reynolds (Dick And The Duchess; 1957–1958).
    Dick Starrett (Patrick O’Neal) ist ein amerikanischer Versicherungsdetektiv, der in London lebt und arbeitet. Er ist mit der sehr englischen, sehr aristokratischen Jane (Hazel Court) verheiratet, die er Gräfin nennt. Deren adlige Familie hält wenig von Janes amerikanischen Gatten und macht ihm das Leben schwer, indem sie sich immer in seine Fälle einmischt. Peter Jamison (Richard Wattis) ist Dicks Arbeitskollege, Inspector Stark (Michael Shepley) ein Ermittler bei Scotland Yard, mit dem er oft zusammenarbeitet.
    Die halbstündigen Schwarz-Weiß-Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Meine bessere Hälfte online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…