12 Folgen, Folge 1–12

    • Folge 1
      Im Jahr 1998 entdeckte ein Team von Paläontologen auf Madagaskar die Überreste eines Majungatholus-Sauriers. Er zählte zu den gefährlichsten Raubsauriern seiner Zeit. Mehrere Knochen des Tieres wiesen Spuren von Bisswunden auf. Mit Hilfe moderner kriminaltechnischer Methoden untersuchten Wissenschaftler diese Spuren und stellten fest, dass sie von einem Artgenossen stammten. An einem zweiten Fundort wurden weitere Beweise dafür gefunden, dass der Angreifer ebenfalls ein Majungatholus gewesen sein muss. Erstmals wurde damit ein Fall von Kannibalismus unter Dinosauriern nachgewiesen. (Text: arte)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 19.04.2009HistoryOriginal-ErstausstrahlungDi 29.07.2008History Channel U.S.
    • Folge 2
      Der Tyrannosaurus Rex gilt heute als Inbegriff des gewaltigen Fleisch fressenden Sauriers. Aber auch er musste sich zunächst einmal zu dieser immensen Größe entwickeln und war für seine Gegnern nicht unangreifbar. Eine Entdeckung in Montana in den USA brachte kürzlich die zersplitterten Knochen eines jungen T-Rex zutage. Die Experten, die seine Zähne und Knochen analysierten, identifizierten den Angreifer als Nanotyrannus. Immer mehr Knochenfunde geben den Wissenschaftlern neue Einblick und Erkenntnisse in einen Kampf, der vor rund 65 Millionen Jahren stattgefunden hat, und beantworten Fragen, die der Fund dieses Nanotyrannus, des kleinen Tyrannen, wie er auch genannt wird, zunächst aufwarf. (Text: History)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 05.04.2009HistoryOriginal-ErstausstrahlungDi 05.08.2008History Channel U.S.
    • Folge 3
      Der vogelähnliche Räuber Deinonychus nimmt es mit dem riesigen pflanzenfressenden Saurier Tenontosaurus auf. Wissenschaftler gewähren dabei einen beispiellosen Einblick in die Bewegungsweise, die Kampftaktik und die Verhaltensmuster dieser Tiere. Und sie rekonstruieren den Angriff einer Herde tödlicher Raubsaurier auf einen Gegner, der mehr als doppelt so groß ist wie sie selbst. (Text: arte)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 26.04.2009HistoryOriginal-ErstausstrahlungDi 12.08.2008History Channel U.S.
    • Folge 4
      An einer prähistorischen Wasserstelle kommen sich ein Allosaurus und ein Ceratosaurus ins Gehege. Daraufhin findet hier einer der blutigsten Kämpfe der Urzeit statt. Wissenschaftler haben an dieser Stelle über 15.000 Knochen ausgegraben. Weiterhin haben sie zahlreiche Orte erforscht, an denen sich verschiedene Saurierarten zur Jurazeit in der sengenden Hitze einer Trockenperiode tödliche Kämpfe geliefert haben. (Text: arte)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 03.05.2009HistoryOriginal-ErstausstrahlungDi 19.08.2008History Channel U.S.
    • Folge 5
      Den Megalodon kann man als einen 15 Meter langen Verwandten des heutigen Weißen Hais bezeichnen. In diesem Teil der Dokumentationsreihe „Jurassic Fight Club“ wird ein Kampf dieses riesigen Räubers gegen einen Brygmophyseter gezeigt. Dieser „bissige Pottwal“ war eine gigantische Kreatur mit 44 Zähnen, die mit denen des Tyrannosaurus Rex vergleichbar sind. (Text: arte)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 17.05.2009HistoryOriginal-ErstausstrahlungDi 02.09.2008History Channel U.S.
    • Folge 6
      Der Allosaurus und der Ceratosaurus liefern sich eine erbarmungslose Schlacht. Wissenschaftler haben einen Kampf um die Vorherrschaft zwischen den beiden Räubern rekonstruiert, in dem der Jäger schließlich zum Gejagten wird. (Text: arte)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 10.05.2009HistoryOriginal-ErstausstrahlungDi 02.09.2008History Channel U.S.
    • Folge 7
      Über Millionen von Jahren hinweg hat die Evolution unvorstellbar furchterregende und gewaltige Dinosaurier hervorgebracht. Dieser Teil der Dokumentationsreihe „Jurassic Fight Club“ präsentiert einige der gefährlichsten Saurier und ihre gewaltsamen Auseinandersetzungen hautnah. Vom Utahraptor, der kaum größer als ein Mensch war, aber gefährliche Krallen hatte, bis hin zum gigantischen Tyrannosaurus Rex, der eine Länge von 13 Metern und vermutlich ein Gewicht von viereinhalb bis sieben Tonnen erreichen konnte, werden körperliche Ausmaße, Waffen und Verhaltensweisen dieser Räuber beleuchtet. Schließlich wird der Saurier dargestellt, der mehr Beute riss als alle anderen Raubsaurier zusammen. (Text: arte)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 14.06.2009HistoryOriginal-ErstausstrahlungDi 09.09.2008History Channel U.S.
    • Folge 8
      Der „Jurassic Fight Club“ präsentiert heute einen Kampf, der zeigt, wie schnell aus Jägern Verfolgte werden können. Der Entenschnabeldinosaurier Edmontosaurus kämpft gegen eine Horde von Dromaeosauriern, tödlichen Raubsauriern. Dank ihrer großen Gehirne können sie den Edmontosaurus in eine ausgeklügelte Todesfalle drängen. Sie haben ein enges Tal ausgemacht, das sich ausgezeichnet für ihr Vorhaben eignet. Ist der Entenschnabeldinosaurier erst einmal in dieser Talenge, gibt es für ihn kein Entkommen mehr. Doch die Raubsaurier haben einen wichtigen Talbewohner außer Acht gelassen und verlieren schließlich den Anspruch auf ihre Beute. Denn das Tal wird von einem Räuber beherrscht, dessen Platz im Reich der Dinosaurier unantastbar ist: dem Tyrannosaurus Rex. (Text: arte)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 07.06.2009HistoryOriginal-ErstausstrahlungMi 17.09.2008History Channel U.S.
    • Folge 9
      Ein Riesenlöwe, ein 350 Kilo schwerer Vorfahre des heutigen Königs der Tiere, fordert einen Kurznasenbären heraus, einen 3,50 Meter großen, furchterregenden Gegner mit gewaltigen Klauen und Muskeln. Mit Hilfe detaillierter Studien des Skelettbaus beider Rivalen sowie Untersuchungen des Verhaltens heutiger Bären und Löwen können Experten erstmals präzise schildern, wie sich diese Monster aus der Eiszeit bis zum bitteren Tode bekämpften. (Text: arte)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 24.05.2009HistoryOriginal-ErstausstrahlungMi 01.10.2008History Channel U.S.
    • Folge 10
      Eine Herde pflanzenfressender Pachyrhinosauren wird von zwei todbringenden Albertosauren attackiert. Hinter der Herde verläuft ein reißender Fluss und es bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich dem Kampf zu stellen. Als aber plötzlich ein Mitglied aufgeben will, bringt es die komplette Herde in Gefahr. HISTORY zeigt eine Auseinandersetzung der ungleichen Gegner, die sich zwischen Gehirn und Muskelkraft entscheiden sollte und auf einem prähistorischen Schlachtfeld im heutigen Kanada stattfand, wo selbst die gewaltigen Dinosaurier einst die Kraft der Natur zu spüren bekamen. (Text: History)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 21.06.2009HistoryOriginal-ErstausstrahlungMi 08.10.2008History Channel U.S.
    • Folge 11
      Vor 65 Millionen Jahren verschwanden die Dinosaurier ebenso wie Millionen andere Lebensformen mit einem Schlag vom Planeten Erde. In dieser Folge des „Jurassic Fight Club“ treffen Experten aus diversen Wissenschaftsbereichen zusammen, um mögliche Ursachen des Massensterbens zu erklären und Beweise auszuwerten.
      Gemeinsam kommen sie zu der Schlussfolgerung, dass ein Asteroid, etwa von der Größe des Mount Everest in der Nähe von Südamerika auf unserem Planeten eingeschlagen sein muss. Mit Hilfe von Belegen aus aller Welt und modernster Technologie rekonstruieren die Wissenschaftler die letzten Momente der Dinosaurier und stellen den Tag nach, an dem eine unvorstellbare Gefahr aus dem Weltall die Erde bedrohte. (Text: History)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 28.06.2009HistoryOriginal-ErstausstrahlungMi 15.10.2008History Channel U.S.
    • Folge 12
      Der Gastonia, mit seiner stacheligen, festen Schutzhaut ein regelrechter Panzerwagen der Urzeit, fordert den größten je entdeckten Vertreter der Familie der Raptoren heraus, den Utahraptor. Mit Hilfe neuester Technologien der Saurierforschung und akribischer Nachbildungen von Skeletten können Experten heute rekonstruieren, wie diese beiden Urzeit-Rivalen lebten und wie sie vor 120 Millionen Jahren mit Kraft, List und Geheimwaffen gegeneinander antraten. (Text: arte)
      Deutsche ErstausstrahlungMi 17.06.2009arteOriginal-ErstausstrahlungMi 22.10.2008History Channel U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Jurassic Fight Club im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…