Deutsche Erstausstrahlung: 04.04.2010 Das Erste

    Der Niger war zu allen Zeiten das große Rätsel unter den Flüssen Afrikas. Er rief immer wieder Entdeckungsreisende auf den Plan, die seinen Verlauf hinein in die große Wüste erkunden wollten – war der Niger gar ein Quellfluss des Nil? Etliche Forscher ließen an seinen Ufern ihr Leben, so auch der besessene Schotte Mungo Park. Seiner tragischen Expedition folgt die zweiteilige Reisereportage des ARD-Afrika-Korrespondenten Werner Zeppenfeld: zweitausend Flusskilometer quer durch drei Sahel-Länder. (Text: Das Erste)

    gezeigt bei WDR Weltweit

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Zweiteiler wurde auch eine Kompaktversion für „WDR Weltweit“ geschnitten, die neben der Reihe immer wieder im Programm auftaucht.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ins heiße Herz Afrikas im Fernsehen läuft.