• „Ich fühl’ mich an die Wand gedrückt“

      Dokumentation in 7 Teilen
      Deutsche Erstausstrahlung: 18.05.1978 ARD

      7-tlg. Psychoreihe von Franz Bogner unter Mitwirkung des Heidelberger Therapeuten Prof. Helm Stierlin und seiner Mitarbeiter Dr. Ingeborg Rücker-Embden und Dr. Michael Wirsching, in der Familien vor der Kamera über alltägliche Probleme und Konflikte sprechen.

      Die Therapiestunde war 45 Minuten lang und fand nachmittags statt. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn „Ich fühl’ mich an die Wand gedrückt“ im Fernsehen läuft.