Kommentare 1–1 von 1

    • (geb. 1973) am

      Frank & frei war eine Musiksendung in der Hauptmoderator Frank Laufenberg jedesmal einen anderen Comoderator präsentierte. Da dieser Moderatorenplatz frei war, erklärt sich der Sendungsname.

      Man hatte auch die Möglichkeit in der Sendung anzurufen und Musikfragen zu stellen, die Herr Laufenberg dann beantwortete. Für mich war Herr Laufenberg zu dieser Zeit ein Held!

      Später beantwortete er im SWR Magazin Kaffe oder Tee Fragen von Zuschauern, die ihm angeschrieben hatten in gleicher Art und Weise. Auch da war er ein Held für mich!

      Als ich ihm schrieb, weil ich auch eine Frage zu einen Künstler hatte, erhielt ich zur Antwort: "Warum soll ich Ihre Arbeit machen. Recherchieren Sie wo anders.!"
      Jetzt ist der feine Herr für mich kein Held mehr und hat in meinen Augen verloren

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Frank & frei im Fernsehen läuft.

      Auch interessant…