Wild Plants

    D/CH/USA 2016
    Dokumentation (108 Min.)
    Andrew und Kinga in ihrem Garten in Detroit – Bild: BR / © Close Up Films/M. Pitteloud
    Andrew und Kinga in ihrem Garten in Detroit – Bild: BR / © Close Up Films/M. Pitteloud
    In „Wild Plants“ begibt sich Nicolas Humbert auf eine Spurensuche, die ihn zu einigen ausgewählten Projekten und Menschen führt: zu den Urban Gardeners im zusammengebrochenen Detroit, zum indianischen Philosophen Milo Yellow Hair im Reservat Pine Ridge, zu Maurice Maggi, der seit vielen Jahren die Stadt Zürich mit seinen wilden Pflanzungen verändert und zur innovativen Landbau-Kooperative der „Jardins de Cocagne“ in Genf. Durch eine vielschichtige Erzählstruktur zeichnet „Wild Plants“ zahlreiche Porträts von jenen, die dem Komfort der Konsumgesellschaft den Rücken kehren und sich wieder der Erde zuwenden, um neue Formen des Zusammenlebens und des Daseins auf der Welt zu erschaffen. Eine Rückkehr zum Wesentlichen, zu den sogenannten Grundbedürfnissen, um der Arbeit einen Sinn zu geben, aber auch, um Antworten auf metaphysische Fragestellungen zu finden. „Wild Plants“ sind demnach nicht nur Gewächse, die sich auf brachem Land ansiedeln, scheinbar unbewohnbares Terrain in Besitz nehmen und neue Lebensräume schaffen. „Wild Plants“ sind auch die Menschen, die ihre eigenen Utopien entwerfen und zu Impulsgebern für andere werden. Nicolas Humbert erfasst mit einem großen Gespür für Poesie die Gesten des Alltags und begleitet seine Protagonisten im Kreislauf der Natur. (Text: arte)
    Deutsche TV-Premiere: 19.03.2018 arte
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Mi 06.02.2019
    22:45–00:30
    22:45–BR Fernsehen
      So 08.04.2018
    01:20–03:10
    01:20–arte
      Mo 19.03.2018
    23:45–01:30
    23:45–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wild Plants im Fernsehen läuft.

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.