Wie aus heiterem Himmel

    D 1998 (90 Min.)
    • Dokumentation

    Anklam in Mecklenburg. Im Sommer 1961 bereiten sich die Schüler der 12. Klasse auf das Abitur vor. Lebenswege scheinen vorgezeichnet, Perspektiven eröffnet. Plötzlich ändert sich alles und die Ereignisse überschlagen sich… Ende September sind 26 Schüler relegiert und fünf Lehrer fristlos entlassen. Drei Schüler werden zu mehreren Jahren Zuchthaus verurteilt, die anderen „zur Bewährung in die Produktion“ geschickt. Individuelle Biografien sind gebrochen, Perspektiven verworfen, Träume zerstört. Der Dokumentarfilm rekonstruiert das Ereignis und verfolgt elf Lebenswege bis in die Gegenwart. Die 8-mm-Filme der Schüler lassen die Atmosphäre sinnlich spüren. Junge Gesichter werden älter und Schicksale plastisch. (Text: rbb)

    Sendetermine

    Do 17.08.2006
    23:00–00:30
    23:00–
    Sa 28.02.2004
    00:20–01:55
    00:20–
    Sa 04.10.2003
    23:15–00:45
    23:15–
    Mi 13.11.2002
    23:30–01:00
    23:30–
    So 22.09.2002
    21:15–22:45
    21:15–
    Mo 13.08.2001
    23:45–01:15
    23:45–
    So 17.09.2000
    23:15–00:45
    23:15–
    Sa 10.06.2000
    23:15–00:45
    23:15–
    So 17.10.1999
    23:00–00:30
    23:00–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Wie aus heiterem Himmel online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.