Vincent, François, Paul und die anderen

F / I 1974 (Vincent, François, Paul … et les autres‎, 113 Min.)
  • Drama

Seit Jahren treffen sich die Freunde Vincent, Paul und François an den Wochenenden in Pauls Landhaus. Mittlerweile sind die drei an der Schwelle zum 50. Lebensjahr angelangt – Zeit, eine erste Lebensbilanz zu ziehen. Und die fällt nicht gut aus: Vincents Frau will sich scheiden lassen, der einst idealistische François ist ein geldgieriger Zyniker geworden, und Pauls Schriftstellerkarriere beschränkt sich auf einen unvollendeten Roman. Das gemeinsame Wochenende wird zu einer bittersüßen, melancholisch-heiteren Abrechnung.

Obwohl sie unterschiedliche Lebenswege gewählt haben, sind Vincent, Paul und François noch immer miteinander befreundet. Seit Jahrzehnten treffen sie sich am Wochenende mit ihren Frauen und Kindern in Pauls Landhaus – eine große, fröhliche Clique, die trotz kleiner Streitereien stets zusammenhält. Nun aber stehen Vincent, Paul und François an der Schwelle zu ihrem 50. Lebensjahr – ein mehr oder weniger willkommener Anlass, eine vorläufige Lebensbilanz zu ziehen.

Und die fällt nicht sonderlich gut aus: Vincents Frau Catherine will sich scheiden lassen, seine Geliebte will ihn ebenfalls verlassen und seinen kleinen Betrieb muss er wegen Geldproblemen aufgeben. Bei François sieht es kaum besser aus: Er ist zwar ein erfolgreicher Arzt, doch sein einstiger Idealismus ist längst zynischer Geldgier gewichen. Neben seiner Ehe hat er zahlreiche Liebschaften, doch seine Frau Lucie bleibt ohnehin nur des Geldes wegen bei ihm. Und Pauls berufliche Existenz ist eine Chronologie des Scheiterns: Eigentlich wollte er als Schriftsteller Karriere machen, doch mehr als einen halbfertigen Roman hat er nie zustande gebracht.

Immerhin führt er mit Julia ein glückliches Eheleben. All dies und noch viel mehr kommt an dem Wochenende zur Sprache, das zu einer bittersüßen, melancholisch-heiteren Abrechnung wird. „Vincent, François, Paul und die Anderen“ gilt als eines der Meisterwerke des französischen Regisseurs Claude Sautet und ist eine präzise Gesellschafts- und Charakterstudie. (Text: BR Fernsehen)

Internationaler Kinostart1974

Originalsprache: Französisch

Sendetermine

So 07.05.2017
14:45–16:35
14:45–
Mo 05.12.2016
10:10–12:00
10:10–
Fr 02.12.2016
12:15–14:05
12:15–
Do 01.12.2016
06:20–08:10
06:20–
Mi 07.09.2016
04:30–06:20
04:30–
Di 30.08.2016
18:25–20:15
18:25–
Fr 02.10.2015
01:35–03:25
01:35–
Do 24.09.2015
22:00–23:50
22:00–
Sa 27.06.2015
18:20–20:15
18:20–
Fr 19.06.2015
16:25–18:20
16:25–
Do 09.04.2015
10:50–12:40
10:50–
Mo 23.03.2015
06:55–08:45
06:55–
Fr 13.03.2015
10:05–11:55
10:05–
Mo 02.02.2015
08:25–10:15
08:25–
Mo 29.12.2014
00:45–02:35
00:45–
Di 09.12.2014
04:00–05:50
04:00–
Di 02.12.2014
18:20–20:15
18:20–
Do 13.11.2014
04:35–06:25
04:35–
Mi 05.11.2014
18:20–20:15
18:20–
Fr 24.10.2014
01:25–03:15
01:25–
Mi 02.07.2014
22:30–00:20
22:30–
Mi 30.04.2014
14:00–15:50
14:00–
Do 24.04.2014
13:55–15:50
13:55–
Do 24.04.2014
00:05–02:00
00:05–
Mo 13.05.2013
04:05–05:55
04:05–
Sa 20.04.2013
23:45–01:35
23:45–
So 24.03.2013
23:30–01:20
23:30–
Mo 07.11.2011
01:30–03:20
01:30–
Mo 31.10.2011
23:30–01:20
23:30–
Sa 15.10.2011
23:45–01:35
23:45–
Mi 07.04.2010
00:00–01:50
00:00–
Do 07.05.2009
14:45–16:35
14:45–
Mo 04.05.2009
21:00–22:50
21:00–
Mi 15.10.2008
22:35–00:25
22:35–
Do 27.03.2008
00:35–02:25
00:35–
Sa 31.03.2007
01:05–02:55
01:05–
Do 07.12.2006
22:25–00:15
22:25–
Sa 08.07.2006
02:05–03:55
02:05–
Sa 09.07.2005
00:50–02:40
00:50–
Mo 30.08.2004
01:20–03:10
01:20–
Mo 09.04.2001
00:30–02:25
00:30–
Do 26.03.1998
20:00–21:55
20:00–
(OF)

Cast & Crew

Reviews & Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Vincent, François, Paul und die anderen online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.