Viel passiert – Der BAP Film

    D 2000
    Dokumentation (95 Min.)
    Viel passiert - Der BAP Film – Bild: WDR
    Viel passiert - Der BAP Film – Bild: WDR
    keine Tickets mehr bekommen hatten. Mich hat Karl Sartory durch die Küche hereingelassen. Der erste Rockpalast mit BAP fand seltsamerweise in Hamburg (1981) statt, war aber auch ein Heimspiel: 2 Busladungen mit „Südstädtlern“ waren aus Köln gekommen. BAP gaben uns die Ehre, ihre Urlaubspläne über den Haufen zu werfen, um beim Rockpalast Open Air auf der Loreley (1982) zu spielen. Das trug zum bundesweiten Durchbruch bei. Und auch bei unserem traurigsten Festival – dem letzten Rockpalast der ersten Serie in der Grugahalle Essen (1986) – war BAP dabei: Ich habe mit Wolfgang Niedecken vor den 8000 Fans „Verdamp lang her“ gesungen. BAP machten weiter und Rockpalast kam wieder. Die nächste gemeinsame Station: Das Eröffnungskonzert der „Amerika“-Tour in Koblenz (1996). Und den neuen musikalischen Höhepunkt in der Ge– (Text: WDR)
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Sa 26.03.2011
    23:30–01:05
    23:30–WDR
      Do 13.04.2006
    23:45–01:20
    23:45–hr-Fernsehen
      So 04.09.2005
    10:00–11:35
    10:00–hr-Fernsehen
      Fr 11.06.2004
    00:00–01:35
    00:00–WDR

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Viel passiert – Der BAP Film im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.