Unter Bauern

    D/F 2009 (Saviors in the Night)
    Historie/Drama (95 Min.)
    BDM-Mädel Anni Aschoff (Lia Hoensbroech, li.) begegnet "Frau Krone", alias Marga Spiegel (Veronica Ferres, re.), und ihrer Tochter Karin (Luisa Mix, Mi.) voller Skepsis. – Bild: WDR / © WDR/Filmform/Michael Boehme
    Westfalen, 1943: Auf der Flucht vor der Deportation müssen sich der verarmte jüdische Pferdebauer Menne Spiegel mit seiner Frau Marga und der gemeinsamen Tochter Karin verstecken. Um seine Familie zu retten, bringt ein alter Kriegskamerad Marga und Karin auf seinem Hof unter. Aus der Not heraus trennt sich die Familie. Eine lange Zeit des Wartens in ständiger Angst beginnt. Der einst wohlhabende, jüdische Pferdehändler Siegmund „Menne“ Spiegel aus Ahlen soll mit seiner Frau Marga und seiner Tochter Karin in den Osten deportiert werden. Menne weiß, dass das den sicheren Tod für seine Familie bedeuten würde. Sein alter Kriegskamerad Aschoff bietet ihm Hilfe an: Er will Marga und Karin unter falschem Namen bei sich auf dem Hof verstecken. Aus der Not heraus trennt sich die Familie. Während Mutter und Tochter wie versprochen bei den Aschoffs aufgenommen werden, hofft Menne selbst andernorts Unterschlupf zu finden. Bauer Pentrop bietet dem Flüchtling einen kleinen Verschlag auf seinem Hof an. Auf dem Anwesen der Aschoffs wissen nur der Bauer und seine Frau über die wahre Identität von Marga und ihrer Tochter Bescheid – alle anderen lernen die neuen Gäste unter dem Familiennamen Krone kennen. Die älteste Tochter Anni ist überzeugtes Mitglied des Bund Deutscher Mädel und begegnet Frau Krone zunächst voller Skepsis, da diese zuvor offensichtlich ein viel vornehmeres Leben geführt hat als ihre eigene Familie. Doch bei der gemeinsamen Arbeit auf dem Hof entwickelt sich zwischen den beiden Frauen allmählich eine tiefe Freundschaft. Als Marga eines Tages von der Wirtin im Ort erkannt wird und Anni die ganze Wahrheit über ihre neue Vertraute erfährt, wird sie vor eine schwerwiegende Entscheidung gestellt: Linientreue aus Prinzip oder Hochverrat zugunsten ihrer neuen Freundin. Marga will mit Karin abreisen und ein neues Versteck suchen, um die Aschoffs nicht weiter zu gefährden. Indessen muss sich Menne Spiegel in seinem Zufluchtsort ständig verdeckt halten. Sein Gesicht ist stadtbekannt und jeder Schritt nach draußen wäre lebensgefährlich. Doch die Einsamkeit und die lange Zeit des Wartens in ständiger Angst treiben Menne allmählich in den Wahnsinn. Plötzlich schöpft der Hitlerjunge Erich, der bei Bauer Pentrop auf dem Hof lebt, Verdacht und alarmiert die Polizei. Das historische Drama „Unter Bauern – Retter in der Nacht“ basiert auf den Erinnerungen der heute in Münster lebenden Marga Spiegel, die 1969 erstmalig als Buch unter dem Titel ‚Retter in der Nacht‘ erschienen sind. Sie schildert in ihrem berührenden Bericht, wie couragierte Bauern im Münsterland von 1943 bis 1954 ihren Mann versteckten, sie selbst mit ihrer Tochter unter falschem Namen bei sich aufnahmen und so ihr Leben riskierten, um die Familie zwei Jahre lang zu schützen und erfolgreich vor der Deportation zu bewahren. (Text: One)
    Deutsche TV-Premiere: 26.10.2012 arte
    Deutscher Kinostart: 08.10.2009
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Do 10.12.2015
    23:35–01:05
    23:35–arte
      So 22.11.2015
    09:20–11:00
    09:20–arte
      Di 11.03.2014
    23:15–00:50
    23:15–WDR
      Do 14.11.2013
    12:30–14:05
    12:30–einsfestival
      Do 14.11.2013
    07:00–08:30
    07:00–einsfestival
      Mi 13.11.2013
    18:30–20:00
    18:30–einsfestival
      So 10.11.2013
    11:40–13:15
    11:40–einsfestival
      Sa 09.11.2013
    20:15–21:45
    20:15–einsfestival
      Do 07.11.2013
    00:50–02:23
    00:50–Das Erste
      Mi 06.11.2013
    20:15–21:45
    20:15–Das Erste
      Fr 02.11.2012
    15:00–16:35
    15:00–arte
      Fr 26.10.2012
    20:15–21:45
    20:15–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Unter Bauern im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Unter Bauern – Weiterführende Links