Soldier Blue – Das Wiegenlied vom Totschlag

    USA 1970 (Soldier Blue, 112 Min.)
    • Western
     – Bild: Robert B. Hauser /​ Studiocanal-Library, BR /​ BR/​Studiocanal-Library/​Robert B. Hauser

    Unter dramatischen Umständen überleben der Rekrut Honus Grant (Peter Strauss) und die junge Cresta Lee (Candice Bergen) ein Massaker der Cheyenne. Bei dem Überfall auf einen Geldtransport werden 22 Männer getötet. Cresta, die Verlobte eines Armeeleutnants, befand sich zwei Jahre in Gefangenschaft der Indianer. Honus und Cresta versuchen, sich zum nächstgelegenen Fort durchzuschlagen. Während ihres langen Aufenthalts bei den Cheyenne hat Cresta die Lebens- und Denkweise der Indianer schätzen gelernt. Die Flüchtenden treffen auf den Waffenschmuggler Lemmert (Donald Pleasance). Da seine Gewehre für die Cheyenne bestimmt sind, vernichtet Honus die Lieferung. Bei einem Schusswechsel wird Honus am Bein verletzt. Dank der Pflege Crestas erreichen die beiden dennoch das Fort.
    Dort erfahren sie, dass die US-Armee einen Rachefeldzug gegen den Stamm der Cheyenne vorbereitet. Cresta macht sich auf den Weg, die Indianer zu warnen. Als eine Art Reaktion auf die Kriegsverbrechen der USA in Vietnam betrachteten viele Kritiker den harten Spätwestern „Das Wiegenlied vom Totschlag“. Regisseur Ralph Nelson stützte sich dabei auf die Ereignisse rund um das Sand-Creek-Massaker im Jahr 1864, bei dem 600 Kavallerie-Soldaten ein Winterlager von Cheyenne- und Arapaho-Indianern in Colorado überfielen. Die Hauptrolle der Weißen mit Indianer-Mentalität Cresta Lee spielt Candice Bergen. Peter Strauss ist ihr Retter und Begleiter, der anfangs noch sehr patriotisch gesinnte Rekrut Honus Grant. Den Waffenhändler Lemmert interpretiert hinterlistig-gemein der „Mann mit den hypnotischen Augen“ Donald Pleasance („Halloween“). (Text: ServusTV)

    Originalsprache: Englisch

    Alternativtitel: Das Wiegenlied vom Totschlag

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Mi 28.12.2022
    01:55–03:45
    01:55–
    Di 27.12.2022
    22:15–00:25
    22:15–
    Mo 28.02.2022
    13:05–15:05
    13:05–
    Sa 26.02.2022
    01:30–03:25
    01:30–
    Do 17.02.2022
    11:30–13:30
    11:30–
    Mi 16.02.2022
    23:40–01:35
    23:40–
    Di 08.02.2022
    13:45–15:40
    13:45–
    Mo 07.02.2022
    23:10–01:05
    23:10–
    Di 01.02.2022
    13:35–15:30
    13:35–
    Mo 31.01.2022
    23:20–01:15
    23:20–
    Do 20.01.2022
    16:35–18:35
    16:35–
    Mi 19.01.2022
    22:10–00:10
    22:10–
    Sa 18.12.2021
    01:05–03:05
    01:05–
    Di 23.11.2021
    18:15–20:15
    18:15–
    Mi 18.08.2021
    20:15–22:10
    20:15–
    Di 29.06.2021
    14:35–16:30
    14:35–
    Mo 28.06.2021
    22:00–23:55
    22:00–
    Di 15.06.2021
    14:15–16:15
    14:15–
    Mo 14.06.2021
    22:15–00:10
    22:15–
    Di 11.05.2021
    15:00–16:55
    15:00–
    Mo 10.05.2021
    21:40–23:35
    21:40–
    Do 08.04.2021
    16:20–18:15
    16:20–
    Mi 07.04.2021
    20:15–22:10
    20:15–
    Fr 26.03.2021
    22:50–00:40
    22:50–
    Di 23.03.2021
    16:20–18:15
    16:20–
    Mo 22.03.2021
    20:15–22:10
    20:15–
    Mi 13.06.2018
    02:15–04:05
    02:15–
    So 10.06.2018
    22:31–01:00
    22:31–
    So 28.02.2016
    16:20–18:15
    16:20–
    Di 25.08.2015
    03:50–05:40
    03:50–
    Sa 15.08.2015
    18:20–20:15
    18:20–
    Mo 04.05.2015
    03:45–05:35
    03:45–
    Sa 14.02.2015
    01:15–03:05
    01:15–
    Fr 06.02.2015
    21:45–23:35
    21:45–
    Do 13.02.2014
    05:45–07:35
    05:45–
    Mi 23.10.2013
    09:00–10:50
    09:00–
    So 13.10.2013
    11:30–13:20
    11:30–
    Mi 11.09.2013
    09:35–11:25
    09:35–
    Sa 31.08.2013
    13:55–15:45
    13:55–
    Sa 20.07.2013
    07:30–09:20
    07:30–
    Mi 10.07.2013
    11:50–13:40
    11:50–
    Do 13.06.2013
    08:00–09:50
    08:00–
    Mo 03.06.2013
    11:10–13:00
    11:10–
    Do 30.05.2013
    00:15–02:05
    00:15–
    Sa 29.12.2012
    03:00–05:15
    03:00–
    Fr 21.12.2012
    18:20–20:15
    18:20–
    Do 10.05.2012
    16:35–18:30
    16:35–
    Do 15.12.2011
    04:05–06:15
    04:05–
    Mi 07.12.2011
    15:05–16:55
    15:05–
    Mo 28.11.2011
    06:35–08:25
    06:35–
    Sa 19.11.2011
    14:40–16:30
    14:40–
    Mi 02.11.2011
    23:25–01:20
    23:25–
    Di 25.10.2011
    03:15–05:10
    03:15–
    Mo 17.10.2011
    18:20–20:15
    18:20–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Soldier Blue - Das Wiegenlied vom Totschlag online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.