Singende Engel

    A 1947
    Musik (102 Min.)
    Singende Engel

    Singende Engel, ein Film aus dem Jahr 1947, erzählt die Geschichte der Wiener Sängerknaben. Er spielt zu Beginn des 19. Jahrhunderts und lässt als Protagonisten unter anderen Joseph Haydn – als alten Herrn in seinen letzten Lebensjahren – und Franz Schubert – als zehnjährigen Wiener Sängerknaben – auftreten. Haydn, Schubert und die Wiener Sängerknaben dienen als Botschafter der „Kulturnation Österreich“. Der zerstörte Stephansdom erscheint als ein Symbol der verletzten „österreichischen Seele“. (Text: ORF)

      Sendetermine

        Mo 20.04.2015
      13:55–15:35
      13:55–
        Sa 18.04.2015
      12:25–14:05
      12:25–
        Sa 18.04.2015
      04:45–06:30
      04:45–
        Fr 17.04.2015
      23:30–01:10
      23:30–
        Di 22.10.2013
      03:10–04:55
      03:10–
        Mo 21.10.2013
      15:35–17:15
      15:35–
        So 20.10.2013
      17:45–19:30
      17:45–
        Sa 19.10.2013
      23:45–01:30
      23:45–
        Sa 19.10.2013
      14:30–16:40
      14:30–
        Sa 19.10.2013
      02:55–04:40
      02:55–
        Fr 18.10.2013
      23:40–01:25
      23:40–
        Fr 18.10.2013
      20:15–22:00
      20:15–

      Cast & Crew

      Reviews & Kommentare