Schulzeit

    D 1977 (103 Min.)
    • Drama
    • TV Movie

    Deutschland in den Jahren 1952 bis 1954, zurzeit der Adenauer-Ära, der Politik des Kalten Krieges, der beginnenden Wiederaufrüstung und der „Bewältigung“ der Nazizeit.
    Wolfgang Rohlfs, inzwischen 30 Jahre alt, ist Lehrer geworden und unterrichtet als Studien-Assessor am Gymnasium im niedersächsischen Verden. Er ist bei seinen Schülern beliebt und hat unter seinen Kollegen Freunde gefunden. Zu ihnen gehören Hermann Trier, etwas älter als Wolfgang und gezeichnet von den Erlebnissen der Kriegs- und Nazizeit, Maria Walser, eine ältere Kollegin und „mütterliche“ Freundin und Brigitte von Holst, gebürtige Ostpreußin. In ihr sieht Wolfgangs Mutter eine mögliche Schwiegertochter und Partnerin für ihren Sohn.
    Doch Wolfgang verliebt sich in seine Schülerin Claudia. Versucht er zunächst auch aus Vernunftgründen, sich dieser Beziehung zu entziehen, so bekennt er schließlich seine Liebe zu Claudia, die eben nicht bloß ein flüchtiges Verhältnis zwischen einem Lehrer und seiner Schülerin ist. Die Freiheit, die Claudia und Wolfgang für sich in Anspruch nehmen, muss in Verden, dieser Kleinstadt in der Provinz mit ihren überkommenen Moralvorstellungen, zu einem Skandal führen. Wolfgang muss den Schuldienst in Verden und damit auch Claudia verlassen. (Text: Einsfestival)

    Deutsche TV-Premiere25.10.1977ARD

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    Fr 29.06.2001
    08:06–09:51
    08:06–
    Do 28.06.2001
    09:53–11:38
    09:53–
    Mi 27.06.2001
    11:43–13:27
    11:43–
    Di 26.06.2001
    12:58–14:43
    12:58–
    Mo 25.06.2001
    14:37–16:21
    14:37–
    So 24.06.2001
    16:15–18:00
    16:15–
    Sa 23.06.2001
    17:15–18:58
    17:15–
    Di 25.10.1977

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Schulzeit online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.