Rotation

    DDR 1948
    Gesellschaft/Drama (84 Min.)
    Rotation – Bild: mdr
    Rotation – Bild: mdr
    Als liebevoller Ehemann und Vater versucht Hans seine kleine Familie durch die Not und Arbeitslosigkeit während der Weimarer Republik und durch den Terror im Dritten Reich zu bringen. Er folgt seiner Devise, sich aus der Politik heraus zu halten, seinen menschlichen Überzeugungen aber treu zu bleiben. Doch er muss sich immer mehr anpassen, schaut weg, als jüdische Mitbewohner abtransportiert werden. Der Rotationsmeister tritt sogar in die Partei ein, da nur „PG’s“ beruflich abgesichert sind. Dabei übersieht er, dass die Erziehung seines Sohns Helmuth schon längst von anderen gelenkt wird. So bringen Helmuths Denunziationen beim HJ-Führer den eigenen Vater ins Gefängnis. Während der letzten Stunden im Kampf um Berlin wird Hans vor der drohenden Hinrichtung gerettet, seine Frau jedoch stirbt im Bombardement. Als sein geläuterter Sohn eines Tages vor ihm steht, hat auch Hans aus dem Irrsinn gelernt und schließt ihn versöhnlich in die Arme. Die Zensurbehörden in Ost und West fürchteten einige Szenen im Film. In der Bundesrepublik kam „Rotation“ erst 1957 in die Kinos, versehen mit einem relativierenden Einführungstext. „Rotation“ wurde von führenden Filmhistorikern und journalisten im Verbund Deutscher Kinematheken ausgewählt als einer der 100 wichtigsten deutschen Filme aller Zeiten. (Text: KinoweltTV)
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Sa 18.12.2010
    11:15–12:35
    11:15–KinoweltTV
      So 14.11.2010
    06:30–07:50
    06:30–KinoweltTV
      Sa 06.11.2010
    15:35–16:55
    15:35–KinoweltTV
      Mo 02.08.2010
    04:20–05:40
    04:20–KinoweltTV
      Do 08.07.2010
    09:35–10:55
    09:35–KinoweltTV
      Do 13.05.2010
    05:45–07:10
    05:45–KinoweltTV
      Mi 05.05.2010
    15:50–17:10
    15:50–KinoweltTV
      Di 17.11.2009
    02:40–04:00
    02:40–KinoweltTV
      Fr 13.11.2009
    08:35–09:55
    08:35–KinoweltTV
      Mo 09.11.2009
    18:50–20:15
    18:50–KinoweltTV
      Di 03.11.2009
    11:30–12:50
    11:30–KinoweltTV
      Sa 31.10.2009
    08:20–09:40
    08:20–KinoweltTV
      Do 22.10.2009
    12:25–13:45
    12:25–KinoweltTV
      So 11.10.2009
    06:20–07:40
    06:20–KinoweltTV
      Di 06.10.2009
    17:00–18:25
    17:00–KinoweltTV
      Sa 03.10.2009
    15:05–16:25
    15:05–KinoweltTV
      Mo 21.09.2009
    08:20–09:40
    08:20–KinoweltTV
      Fr 11.09.2009
    12:10–13:30
    12:10–KinoweltTV
      Di 24.02.2009
    05:00–06:20
    05:00–Kinowelt Television
      Do 19.02.2009
    15:45–17:05
    15:45–Kinowelt Television
      Mi 20.08.2008
    04:05–05:30
    04:05–Kinowelt Television
      Mo 11.08.2008
    15:20–16:40
    15:20–Kinowelt Television
      Mi 07.05.2008
    16:50–18:20
    16:50–Kinowelt Television
      So 27.04.2008
    06:35–07:55
    06:35–MDR
      So 27.01.2008
    01:15–02:35
    01:15–NDR
      Di 10.10.2006
    23:45–01:05
    23:45–NDR
      Mo 09.10.2006
    22:50–00:10
    22:50–MDR
      So 04.06.2000
    23:00–00:20
    23:00–Hessen Fernsehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Rotation im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare