Rohtenburg

    D 2006
    Horror (88 Min.)
    Oliver Hartwin (Rainer Meissner, re.) und sein imaginärer Freund – Bild: RTL Crime
    Die junge Kriminalpsychologie-Studentin Katie Armstrong hat sich für ihre Abschlussarbeit ein ungewöhnliches Thema ausgesucht. Sie möchte einen Blick auf die medialen Schlagzeilen und die Hintergründe zu einem Mordfall in Deutschland werfen. Mit Oliver Hartwin findet sie einen Verbrecher, der über das Internet ein Opfer gesucht hat, welches bereit war, sich von ihm töten zu lassen. Das Opfer war Simon Grombeck, der in Hartwins Pläne eingewilligt und sich mit ihm auch getroffen hatte. Katie Armstrong beginnt ihre Recherchen in dem Heimatort des Mörders. Sie findet dabei Hinweise auf ein recht isoliertes Leben Hartwins, der lange Zeit ganz unter der strengen Aufsicht seiner dominanten Mutter stand. Er versuchte mehrfach, dieser Umklammerung und somit auch der Einöde seines Heimatdorfes zu entkommen. Im Laufe der Jahre entwickelte Hartwin auch immer bizarrere Gewaltfantasien. Während ihrer Recherchen wird der Studentin anonym ein Video zugespielt. Auf dieser Videokassette ist in jeder Einzelheit der gewaltsame Tod von Simon Grombeck festgehalten.
    Dieser Text basiert auf dem Artikel Grimm Love aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
    Deutsche TV-Premiere: 02.12.2012 RTL Crime
    Deutscher Kinostart: 18.06.2009
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      So 29.11.2015
    21:50–23:15
    21:50–RTL Crime
      Fr 07.12.2012
    23:10–00:45
    23:10–RTL Crime
      So 02.12.2012
    20:15–21:50
    20:15–RTL Crime

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Rohtenburg im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Rohtenburg – Weiterführende Links