Rivalen unter roter Sonne

    F / I 1971 (Soleil Rouge, 112 Min.)
    • Western
    Rivalen unter roter Sonne Charles Bronson als Link Stuart (l.), Toshirô Mifune als Kuroda Jubie (r.). SRF/​Studiocanal – Bild: SRF1
    Rivalen unter roter Sonne Charles Bronson als Link Stuart (l.), Toshirô Mifune als Kuroda Jubie (r.). SRF/​Studiocanal

    Anno 1870 machen die Desperados Link und Gauche das Grenzgebiet zwischen den USA und Mexiko unsicher. Als den beiden bei einem Zugüberfall neben viel Geld auch der japanische Botschafter samt Freundschaftsgeschenk – ein unschätzbar wertvolles goldenes Samurai-Schwert – in die Hände fällt, übertölpelt Gauche kurzerhand den Kumpan und macht sich mit Schwert und Kohle aus dem Staub. Kuroda , einer der Samurai-Leibwächter des Botschafters, erhält den Auftrag, Gauche zu verfolgen und das Schwert unter allen Umständen zurückzubringen. Dabei helfen soll ihm Link, der nun ebenfalls grosses Interesse hat, seinen ehemaligen Partner wiederzufinden. Erstes Ziel auf der Reise des ungleichen Paares ist das Bordell von Cristina , einer Prostituierten, welcher Gauche früher einmal heftig den Hof gemacht hatte. Schliesslich wagt sich das Trio ins gefährliche Komantschen-Gebiet, wohin sich der hinterhältige Schwertklauer zurückgezogen hat.
    1971, als die Welle mit italienischen Western bereits am Abebben war, versuchte der dreifache James-Bond-Regisseur Terence Young mit einem cleveren Trick, das Genre zu revitalisieren. Seine Idee: Man mische den Spaghetti-Western zusammen mit Elementen der damals aufkommenden Martial-Arts-Streifen aus Fernost. Dazu verpflichtete er mit Charles Bronson den aus «Spiel mir das Lied vom Tod» berühmt gewordenen mundfaulen Rächer, sowie mit Alain Delon den coolen Antihelden aus unzähligen Gangsterfilmen. Der aus Kurosawas «Die sieben Samurai» weltbekannte Japaner Toshiro Mifune spielte den stoischen Kämpfer an der Seite des Westerners, und Ursula Andress, die Terence Young bereits für ihren unvergessenen Bikini-Auftritt in «James Bond 007 jagt Dr. No» gecastet hatte, sorgte für die weiblichen Reize. Die Rechung ging auf und «Rivalen unter roter Sonne» wurde zum Erfolg. (Text: SRF)

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    Do 28.07.2022
    10:40–12:35
    10:40–
    Fr 03.06.2022
    10:35–12:30
    10:35–
    Do 07.04.2022
    13:20–15:15
    13:20–
    Mi 06.04.2022
    23:30–01:25
    23:30–
    Do 16.12.2021
    16:40–18:35
    16:40–
    Mi 15.12.2021
    20:15–22:10
    20:15–
    Mo 22.11.2021
    23:40–01:35
    23:40–
    Mi 03.11.2021
    04:30–07:15
    04:30–
    Di 02.11.2021
    13:15–15:10
    13:15–
    Sa 09.10.2021
    15:05–17:05
    15:05–
    Fr 19.03.2021
    23:50–01:40
    23:50–
    Fr 19.03.2021
    20:15–22:10
    20:15–
    So 08.11.2020
    22:35–00:30
    22:35–
    So 26.07.2020
    03:45–05:45
    03:45–
    Sa 25.07.2020
    22:25–00:15
    22:25–
    Do 21.05.2020
    18:15–20:15
    18:15–
    Sa 16.05.2020
    23:25–01:20
    23:25–
    Fr 28.02.2020
    22:50–00:40
    22:50–
    Fr 24.05.2019
    23:50–01:45
    23:50–
    Mi 27.06.2018
    02:05–03:50
    02:05–
    So 24.06.2018
    22:25–00:52
    22:25–
    Fr 09.02.2018
    07:40–09:35
    07:40–
    So 14.01.2018
    06:25–08:20
    06:25–
    Mo 25.12.2017
    02:05–04:00
    02:05–
    Sa 16.12.2017
    03:50–05:45
    03:50–
    Mo 04.12.2017
    20:15–22:10
    20:15–
    Do 20.04.2017
    01:05–02:55
    01:05–
    Mi 19.04.2017
    22:15–00:20
    22:15–
    Fr 13.01.2017
    03:55–05:50
    03:55–
    Sa 07.01.2017
    07:55–09:50
    07:55–
    Do 22.12.2016
    07:20–09:15
    07:20–
    Mi 07.12.2016
    03:40–05:35
    03:40–
    Mo 28.11.2016
    23:25–01:20
    23:25–
    So 13.11.2016
    07:45–09:40
    07:45–
    Do 03.11.2016
    23:00–00:55
    23:00–
    Do 28.07.2016
    01:15–03:05
    01:15–
    Do 28.07.2016
    01:10–02:55
    01:10–
    Mi 27.07.2016
    22:15–00:25
    22:15–
    Mi 27.07.2016
    22:10–00:20
    22:10–
    So 10.04.2016
    05:25–07:20
    05:25–
    Sa 02.04.2016
    23:45–01:40
    23:45–
    Mi 30.03.2016
    14:20–16:15
    14:20–
    So 20.03.2016
    00:40–02:35
    00:40–
    Mi 16.03.2016
    04:40–06:40
    04:40–
    Mo 11.01.2016
    23:20–01:15
    23:20–
    Sa 26.12.2015
    03:15–05:15
    03:15–
    Mo 21.12.2015
    23:05–01:00
    23:05–
    Mo 14.12.2015
    09:45–11:40
    09:45–
    Di 01.12.2015
    02:20–04:10
    02:20–
    Mo 23.11.2015
    20:15–22:10
    20:15–
    So 15.11.2015
    04:45–06:35
    04:45–
    Sa 14.11.2015
    15:00–16:50
    15:00–
    So 08.11.2015
    22:00–23:55
    22:00–
    Sa 08.08.2015
    02:15–04:05
    02:15–
    Sa 08.08.2015
    01:05–02:55
    01:05–
    Fr 07.08.2015
    22:00–00:15
    22:00–
    Fr 07.08.2015
    22:00–00:05
    22:00–
    Sa 23.11.2013
    23:35–01:25
    23:35–
    Mo 07.10.2013
    23:40–01:30
    23:40–
    Di 01.10.2013
    15:50–17:45
    15:50–
    Di 24.09.2013
    06:45–08:35
    06:45–
    Sa 14.09.2013
    02:30–04:25
    02:30–
    Mo 09.09.2013
    23:45–01:40
    23:45–
    Do 05.09.2013
    14:20–16:15
    14:20–
    Fr 30.08.2013
    23:20–01:10
    23:20–
    Mo 19.08.2013
    06:35–08:25
    06:35–
    Do 01.08.2013
    15:50–17:45
    15:50–
    Mi 05.09.2012
    14:20–16:10
    14:20–
    Do 30.08.2012
    09:55–11:50
    09:55–
    Sa 25.08.2012
    16:45–18:40
    16:45–
    Fr 17.08.2012
    15:50–17:45
    15:50–
    Sa 11.08.2012
    22:30–00:20
    22:30–
    Mo 06.08.2012
    04:35–06:30
    04:35–
    Di 31.07.2012
    14:20–16:15
    14:20–
    Do 26.07.2012
    05:15–07:10
    05:15–
    Mo 23.07.2012
    20:15–22:10
    20:15–
    Mi 18.07.2012
    14:20–16:10
    14:20–
    Sa 14.07.2012
    18:20–20:15
    18:20–
    So 08.07.2012
    20:15–22:10
    20:15–
    Mo 02.07.2012
    15:50–17:45
    15:50–
    So 23.01.2011
    18:25–20:15
    18:25–
    Mi 19.01.2011
    14:20–16:10
    14:20–
    So 16.01.2011
    00:40–02:35
    00:40–
    Mi 12.01.2011
    04:05–06:00
    04:05–
    Mo 03.01.2011
    23:20–01:10
    23:20–
    Mi 29.12.2010
    06:10–08:00
    06:10–
    Mi 08.12.2010
    14:20–16:10
    14:20–
    Di 30.11.2010
    14:20–16:10
    14:20–
    Di 30.11.2010
    00:20–02:10
    00:20–
    Mi 17.11.2010
    15:55–17:45
    15:55–
    So 07.11.2010
    22:00–23:50
    22:00–
    Fr 04.06.2010
    00:45–02:40
    00:45–
    Di 25.05.2010
    23:15–01:10
    23:15–
    Sa 15.05.2010
    00:50–02:40
    00:50–
    So 02.05.2010
    20:15–22:10
    20:15–
    Fr 23.04.2010
    23:40–01:30
    23:40–
    Di 13.04.2010
    01:10–03:05
    01:10–
    Do 01.04.2010
    20:15–22:10
    20:15–
    Fr 27.03.2009
    00:00–02:00
    00:00–
    Do 19.03.2009
    14:20–16:10
    14:20–
    Mo 09.03.2009
    23:40–01:35
    23:40–
    Di 17.02.2009
    05:10–07:00
    05:10–
    Mo 09.02.2009
    23:25–01:15
    23:25–
    Sa 31.01.2009
    00:25–02:20
    00:25–
    Mo 26.01.2009
    21:45–23:35
    21:45–
    Mo 06.10.2008
    23:20–01:10
    23:20–
    So 31.08.2008
    18:25–20:15
    18:25–
    Mo 11.02.2008
    23:15–01:05
    23:15–
    Fr 01.02.2008
    15:50–17:40
    15:50–
    Di 29.01.2008
    05:10–07:00
    05:10–
    Mo 21.01.2008
    21:40–23:30
    21:40–
    Do 10.01.2008
    15:50–17:40
    15:50–
    So 30.12.2007
    16:50–18:40
    16:50–
    Mo 24.12.2007
    22:00–23:50
    22:00–
    Mo 03.12.2007
    21:30–23:20
    21:30–
    Sa 06.01.2007
    14:10–16:00
    14:10–
    Di 02.01.2007
    15:50–17:40
    15:50–
    Sa 23.12.2006
    08:50–10:45
    08:50–
    Di 19.12.2006
    01:55–03:55
    01:55–
    Fr 01.12.2006
    15:50–17:40
    15:50–
    Mo 20.11.2006
    22:55–00:45
    22:55–
    Sa 11.11.2006
    08:45–10:40
    08:45–
    Sa 04.11.2006
    20:15–22:05
    20:15–
    Do 18.05.2006
    15:45–17:40
    15:45–
    Sa 29.04.2006
    07:20–09:15
    07:20–
    Mi 19.04.2006
    15:50–17:40
    15:50–
    Mo 17.04.2006
    02:45–04:45
    02:45–
    Mo 10.04.2006
    22:55–00:45
    22:55–
    Sa 01.04.2006
    09:25–11:15
    09:25–
    Mo 27.03.2006
    23:00–00:50
    23:00–
    Sa 25.03.2006
    14:30–16:25
    14:30–
    Di 21.03.2006
    22:45–00:40
    22:45–
    Sa 18.03.2006
    20:15–22:05
    20:15–
    Sa 26.11.2005
    20:15–22:10
    20:15– Premiere 7
    Mo 14.11.2005
    18:20–20:15
    18:20– Premiere 7
    Di 08.11.2005
    21:55–23:50
    21:55– Premiere 7
    Do 12.05.2005
    15:45–17:40
    15:45–
    Mo 02.05.2005
    23:20–01:15
    23:20–
    Di 26.04.2005
    15:45–17:40
    15:45–
    Mo 18.04.2005
    21:35–23:25
    21:35–
    Do 31.03.2005
    20:15–22:05
    20:15–
    Mo 21.03.2005
    21:55–23:45
    21:55–
    Mi 16.03.2005
    15:45–17:40
    15:45–
    Sa 12.03.2005
    20:15–22:05
    20:15–
    Do 01.05.2003
    23:25–01:25
    23:25–
    Fr 31.05.2002
    22:10–00:20
    22:10–
    Sa 10.02.2001
    04:10–06:10
    04:10–
    Fr 09.02.2001
    22:40–00:50
    22:40–
    Sa 16.05.1998
    03:20–05:20
    03:20–
    Fr 15.05.1998
    22:05–00:15
    22:05–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Rivalen unter roter Sonne online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.