Nemez

    D 2012
    Gangsterfilm/Drama (93 Min.)
    Dima (Mark Filatov) beobachtet Nadja während sie friedlich schläft – Bild: ZDF und Bernhard Keller
    Dima (Mark Filatov) beobachtet Nadja während sie friedlich schläft – Bild: ZDF und Bernhard Keller
    Ein junger Russlanddeutscher, hin – und hergerissen zwischen einer neuen Liebe und seiner kriminellen Vergangenheit, kämpft in Berlin um einen Neuanfang. „Nemez“, so wird der junge russlanddeutsche Dima von seinem Boss, dem Kunstdieb Georgij, genannt. „Nemez“ ist Russisch und heißt „Deutscher“. Aus dem Jugendknast entlassen will Dima in Berlin ein neues Leben anfangen. Aber seine Vergangenheit lässt ihn nicht los: Georgij will nicht auf seine Dienste verzichten und Dimas Vater, der sich in Deutschland nicht heimisch fühlt, möchte mit der Familie nach Russland zurückkehren. Einzig die Liebe zur Kunststudentin Nadja gibt Dima Hoffnung, doch seine kriminellen Verbindungen drohen, den beiden zum Verhängnis zu werden. Dima muss alles aufs Spiel setzten, um den Weg zu sich selbst zu finden. (Text: ZDF)
    Deutsche TV-Premiere: 02.09.2016 ZDFkultur
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Video deKaufen ab 6,99 €
    Amazon Video deLeihen ab 2,99 €
    iTunes deKaufen ab 9,99 €
    iTunes deLeihen ab 3,99 €
    MagentaTV deKaufen ab 9,99 €
    MagentaTV deLeihen ab 3,99 €
    Videoload deKaufen ab 9,99 €
    Videoload deLeihen ab 2,99 €

    Sendetermine

      Sa 03.09.2016
    02:40–04:15
    02:40–ZDFkultur
      Fr 02.09.2016
    21:55–23:30
    21:55–ZDFkultur
      Sa 23.08.2014
    00:50–02:20
    00:50–ZDFkultur
      Fr 22.08.2014
    20:15–21:45
    20:15–ZDFkultur
      Di 19.08.2014
    00:15–01:45
    00:15–ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Nemez im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.